BRS Schwerin


Stadtvertretung Tagesordnungspunkt der Landeshauptstadt öffentlich Schwerin nicht öffentlich Datum: 07.12.2017 Ersetzungsmitteilung Antragsteller Karsten Jagau - Aktion Stadt und Kulturschutz Drucksache Nr. Bearbeiter: Telefon: 01286/2017 Beratung und Beschlussfassung im Fachausschuss für Finanzen Hauptausschuss Stadtvertretung Rechnungsprüfung Umwelt, Gefahrenabwehr und Ordnung Wirtschaft, Tourismus und Liegenschaften Bildung, Sport und Soziales Kultur, Gesundheit und Bürgerservice Bauen, Stadtentwicklung und Verkehr Jugendhilfeausschuss Beschluss am: 11.12.2017 Betreff Wegebau in Krebsförden Beschlussvorschlag Der vorherige Antrag wird Ersetz durch: Die Stadtvertretung beschließt: Ein Integriertes Stadtteilentwicklungskonzept für Krebsförden auf den Weg zu bringen. -2- Begründung Der Stadtteil Krebsförden benötigt dringend Investitionen und einen Grundhaften Aus-, und Umbau. Die Chancen, Potenziale und Entwicklungsmöglichkeiten sollten geprüft und abgewogen werden. Ähnlich wie das Stadtentwicklungskonzept für Lankow sollte nun auch für Krebsförden eine Zukunftsstrategie angegangen werden. nur auszufüllen bei haushaltswirksamen Beschlüssen Mehrausgaben / Mindereinnahmen in der Haushaltsstelle: Deckungsvorschlag: Entsprechende Fördermittel zur Vermittlung von Bildung sind auszumachen und einzuwerben. Mehreinnahmen/Minderausgaben in der Haushaltsstelle: gez. Karsten Jagau Mitglied der Stadtvertretung (ASK)