BRS Schwerin


Warnhinweis der Polizei Nach Angaben von Einwohnern sollen im Stadtteil Friedrichsthal in jüngster Vergangenheit Person durch Betteln aufgefallen sein. Dabei soll es sich um einen Mann und eine Frau (vermutl. Ausländer) gehandelt haben. Dort wo diese Personen in Erscheinung traten, wurden im Anschluss teilweise Diebstähle im Außenbereich der Grundstücke festgestellt. Wenn Sie entsprechende Beobachtungen zu Tatverdächtigen machen informieren Sie bitte das Schweriner Polizeihauptrevier unter der Tel. Nr.: 0385 l 51 80 2225. Sichern Sie Ihr Eigentum! Kontaktbe% PHM Man red Moldt '