BRS Schwerin


Haushaltsplanentwurf 2019/2020 der Landeshauptstadt Schwerin Teilhaushalt 10 – Verkehr Fachdienst Verkehrsmanagement Zuschuss 2019 Fachdienst Verkehrsmanagement Zuschuss 2020 17.608.000 17.887.000 25.962.500 25.030.500 28.086.200 26.631.900 33.823.500 33.875.600 40.607.100 Kultur 5.425.200 5.099.900 7.203.100 Brandschutz, Rettungsdienst, Katastrophenschutz 7.238.400 Verkehr Innere Verwaltung 0 Jugend 5.000.000 38.316.200 10.000.000 Soziales Bildung und Sport Euro Einordnung in den Gesamthaushalt Zuschussbedarfe der Teilfinanzhaushalte (1) 45.000.000 40.000.000 35.000.000 30.000.000 25.000.000 20.000.000 15.000.000 Wesentliche Produkte, Ziele und Kennzahlen Produkt: „Verkehrsplanung“ - Ziel(e): • • • • • Erhöhung Radverkehr am Gesamtverkehr auf 15 % bis 2020 Planung Radwege Gadebuscher Straße, Plater Straße, Lankow – Medewege Planung Schutzstreifen Radfahrer Lübecker Straße Durchführung Aktion „Stadtradeln“ (jährlich) Planung Barrierefreiheit an Bushaltestellen Kennzahlen • • • • • Radverkehrsanteil (aktuelle Ermittlung erfolgt 2018, Ergebnisse 2019) Fahrradweg-Streckenkilometer gesamt: 148,4 km Teilnehmer an der Aktion „Stadtradeln“: 880 zurückgelegte Fahrradkilometer bei der Aktion „Stadtradeln“: 174.317 km barrierefreie Bushaltestellen (von insgesamt 282 vorhandenen Bushaltestellen): 27 fertiggestellt und 7 in Bauvorbereitung Fachdienst Verkehrsmanagement Wesentliche Produkte, Ziele und Kennzahlen  Produkt: „Parkeinrichtungen“ Ziele: • Bereitstellung von 3.694 Parkplätzen in PSA-Bewirtschaftung • Parkgebührenerzielung in Höhe von 1.110.000 € • Unterhaltung der PSA Kennzahlen: • Höhe der Erträge aus öffentlichen Parkplätzen • Unterhaltungs- und Bewirtschaftungskosten (Kostenerstattung NVS) • mit Parkscheinautomaten bewirtschaftete öffentl. Parkplätze • Erlöse pro bewirtschaftetem Parkplatz • Parkscheinautomaten Fachdienst Verkehrsmanagement Wesentliche Produkte, Ziele und Kennzahlen  Produkt: „ÖPNV“ Ziele: • Erhöhung der Fahrgastzahlen auf 17.050.000 bis 2022 • Einhaltung des Betriebskostenzuschusses Kennzahlen: • Fahrgäste pro Jahr • Fahrplankilometer • Betriebskostenzuschuss an die NVS GmbH • Zuschuss je Fahrgast • Zuschuss je Fahrplankilometer Fachdienst Verkehrsmanagement Wesentliche Finanzdaten (2) Wichtige Einzelpositionen - Aufwand: Abschreibungen Kostenerstattungen an SDS gesamt • für Straßenunterhaltung ohne ATZ 2018 in € 9.836.900 2019 in € 2020 in € 13.411.800 13.411.800 10.755.400 10.482.300 10.170.600 6.628.900 5.985.500 5.545.600 3.783.400 343.100 4.146.400 350.400 4.267.200 357.800 1.515.400 3.900.000 880.000 1.569.200 3.900.000 880.000 1.585.000 3.900.000 880.000 Unterhaltung Brücken, Tunnel und ingenieurtechnische Anlagen 287.200 293.000 293.000 Unterhaltung Straßen, Wege, Plätze, Verkehrslenkungsanlagen 483.000 473.500 477.300 411.000 430.600 435.600 • für öffentliche Grün- u. Freiflächen ohne ATZ • für Friedhofs- und Bestattungswesen Kostenerstattungen an SAE für Straßenentwässerung Betriebskostenerstattung ÖPNV Stromkosten Straßenbeleuchtung Unterhaltung Straßenbeleuchtung Fachdienst Verkehrsmanagement Wesentliche Finanzdaten (3) Wichtige Einzelpositionen - Ertrag: 2018 in € 2019 in € 2020 in € Wesentliche wiederkehrende Ertragsarten: • Erträge aus der Auflösung von Sonderposten 2.857.900 4.821.400 4.821.400 • Zuweisungen aus FAG für ÖPNV 1.597.600 1.605.200 1.605.200 • Gebühren für Bescheide ruhender Verkehr sowie für sonstige verkehrsrechtliche Anordnungen (Baustellen, Veranstaltungen u.ä.) 250.000 295.000 295.000 • Entgelte für Sondernutzungen 200.000 200.000 200.000 • Erträge Parkscheinautomaten 960.900 1.110.000 1.110.000 Fachdienst Verkehrsmanagement Chancen und Risiken  Chancen • konjunkturelle Entwicklung • milder Winter / niederschlagsarmer Sommer  Risiken • Ausfälle Lichtsignalanlagen • Strompreiserhöhung • strenger Winter / niederschlagsreicher Sommer • konjunkturbedingte Baupreisentwicklung und Auftragssituation Fachdienst Verkehrsmanagement Investitionen (1)  Maßnahme: Grundhafter Ausbau Rogahner Straße • Investitionsvolumen: 8,1 Mio. Euro 5,6 Mio. Euro in 2019/2020 • Bauzeit:  Maßnahme: Beginn 1. BA 09/2018 bis 05/2020 Beginn 2. BA 06/2020 bis 12/2022 Bahnbrücke Wallstraße • Investitionsvolumen: 10,7 Mio. Euro 0,5 Mio. Euro in 2019/2020 • Bauzeit: ab Frühjahr 2021 • Kompliziertes Bauwerk wegen technischer Verquickung mit Bahngleisanlage (Mittelpfeiler, Verankerung), Dückerung • Prüfung: provisorische Fußgänger-/Radfahrbrücke Fachdienst Verkehrsmanagement Investitionen (2)  Maßnahme: Sanierung Straße Großer Moor • Investitionsvolumen: 2,7 Mio. Euro 1,1 Mio. Euro in 2019/2020 • Bauzeit: 06/2019 bis 04/2022 • besondere Probleme: o schlechter Leitungszustand aller Medienträger o sehr hoher Leitungsbestand o ungünstige Baugrundverhältnisse mit hohem Grundwasserstand o vorhandene historische Gebäude mit zusätzlichen Schutzvorkehrungen Fachdienst Verkehrsmanagement Investitionen (3)  Maßnahme: Lichtsignalanlagen im Stadtgebiet • Investitionsvolumen: 0,5 Mio. Euro in 2019/2020 • Bauzeit: Dauermaßnahme seit 2017  Maßnahme: Sanierung Schlachtermarkt • Investitionsvolumen: 2,31 Mio. Euro • Bauzeit: 11/2018 bis 03/2020 • besonderes Problem: o bodenarchäologische Begleitung o sehr hoher Leitungsbestand o vorhandene historische Gebäude mit zusätzlichen Schutzvorkehrungen Fachdienst Verkehrsmanagement Investitionen (4)  Maßnahme: Grundhafter Ausbau Haupterschließungsstraßen im Stadtgebiet • Investitionsvolumen: 3,1 Mio. Euro in 2019/2020 • Bauzeit: Dauermaßnahme seit 2017  Maßnahme: Grundhafter Ausbau Anliegerstraßen im Stadtgebiet • Investitionsvolumen: 5,3 Mio. Euro in 2019/2020 • Bauzeit: Dauermaßnahme seit 2017 Fachdienst Verkehrsmanagement Investitionen (5)  Maßnahme: 4-spuriger Ausbau B 321/Crivitzer Chaussee Kostenbeteiligung SBA an Knotenpunkten • Investitionsvolumen: 2,2 Mio. Euro 1,6 Mio. Euro in 2019/2020 • Bauzeit: 10/2017 – 08/2022 • Kostenbeteiligung auf Basis § 12 BuFernStrG: Knoten B 321 / Alte Dorfstr. / Plater Str. und B 321 / Alte Crivitzer Landstr. / Lomonossow-Str.  Maßnahme: Barrierefreie Herrichtung von Haltestellen • Investitionsvolumen: 0,5 Mio. Euro in 2019/2020 • Bauzeit: Dauermaßnahme seit 2018 Fachdienst Verkehrsmanagement Investitionen (6)  Maßnahme: Erneuerung Nebenanlagen Geh- und Radwege - SDS • Investitionsvolumen: 1,3 Mio. Euro in 2019/2020 • Bauzeit: Dauermaßnahme seit 2017  Maßnahme: Durchführung von Deckschichterneuerungen zur Verlängerung der Nutzungsdauer von Straßen im Stadtgebiet - SDS • Investitionsvolumen: 2,7 Mio. Euro in 2019/2020 • Bauzeit: Dauermaßnahme seit 2017 Fachdienst Verkehrsmanagement Investitionen (7)  Planungsmittel sind in 2019/2020 für folgende Maßnahmen veranschlagt: Maßnahme in Euro • Sanierung Werderstraße (Marstall-Schloßstraße) 110.000 • Sanierung Brücke Aubach in Medewege 150.000 • Ausbau/Sanierung Alte Crivitzer Landstraße 52.000 • Grundhafte Sanierung Brücke Lomonossowstr. 50.000 • Brücke Wismarsche Straße über ehem. Hafenbahn 50.000 Fachdienst Verkehrsmanagement Investitionen (8)  Für folgende Radwege sind Haushaltsmittel in 2019/2020 veranschlagt: Maßnahme in Euro • Radweg Plater Straße - SDS 167.500 • Neubau Radweg entlang der Gadebuscher Straße 590.000 • Radweg Lankow/Medewege 460.000 Fachdienst Verkehrsmanagement Investitionen (9)  In 2019/2020 sind Haushaltsmittel u.a. für folgende kleinere Maßnahmen veranschlagt: Maßnahme in Euro • Sanierung Straßenentwässerungsanlagen - SAE 310.000 • Umsetzung Parkkonzept 260.000 • Sanierung Nordufer Pfaffenteich 240.000 • Ersatzneubau Brücke Güstrower Straße/Werderkanal 500.000 • Einrichtung Fußgängerüberwege im Stadtgebiet 214.000 • Errichtung Radabstellanlagen an DB-Haltepunkten 120.000 • Knotenpunkt Gadebuscher /Joseph-Herzfeld-Straße 149.000 • Sanierung Fußgängertunnel Lübecker Straße 250.000 • Ersatzneubau Fußgängerbrücke Friedrichsthal 100.000 • Errichtung eines dynamischen Parkleitsystems 450.000 • Errichtung Wassertankstelle Stangengraben - SDS • Sanierung Wriesbergkapelle Alter Friedhof Fachdienst Verkehrsmanagement - SDS 95.000 170.000 Investitionen in Verantwortung SDS (1)  Maßnahme: Radfern- und Radrundwege - SDS • Investitionsvolumen: 7,5 Mio. Euro 2,8 Mio. Euro in 2019/2020 • Bauzeit: 2016 - 2021 • Förderung in Höhe von jeweils 75 bis 90 % • 2019 Residenzstädteradrundweg (Störkanal, Schloss – B 104) incl. Knotenpunkt am Stangengraben  Maßnahme: Revitalisierung Standort M U E S S - SDS • Investitionsvolumen: 3,0 Mio. Euro in 2020 • Bauzeit: 2020 - 2022 • erwartete Förderung von 80 bis 90 % Fachdienst Verkehrsmanagement Investitionen in Verantwortung SDS (2)  Maßnahme: Hafenanlage Kaninchenwerder - SDS • Investitionsvolumen: 0,5 Mio. Euro in 2019 • Bauzeit: 2019 • erwartete Förderung von 80 bis 90 %  Maßnahme: Schiffsanleger Mueß - SDS • Investitionsvolumen: 1,4 Mio. Euro in 2020 • Bauzeit: 2019 - 2020 • erwartete Förderung von 80 bis 90 % Fachdienst Verkehrsmanagement Investitionen in Verantwortung SDS (3)  Maßnahme: Sanierung kommunaler Spielplätze und Grünanlagen – SDS • Investitionsvolumen: 0,5 Mio. Euro in 2019/2020 • Bauzeit: Dauermaßnahme • Jahresgrundbetrag: 0,2 Mio. Euro • Einzelmaßnahmen 2019: o Umgestaltung Dreescher Markt 0,08 Mio. Euro o Planung Bewegungspark Sportplatz Großer Dreesch 0,03 Mio. Euro Fachdienst Verkehrsmanagement Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Fachdienst Verkehrsmanagement Investitionen Investitionsbedarf – Grundhafte Sanierung Länge des Straßennetzes Stand 2015 ca. 335 km davon: - Anliegerstraßen ca. 200 km - Haupterschließungsstraßen ca. 60 km - Hauptverkehrsstraßen Statuserhalt per anno mindestens Fachdienst Verkehrsmanagement ca. 75 km 17.032 T€