BRS Schwerin


Landeshauptstadt Schwerin Dienstanweisung zur Einrichtung neuer Planstellen, zur Wieder»lNeubesetzung freier bzw. freiwerdender Stellen und zur Aufgabenübertragun9 03/2019 10 12.06.201 9 Bearbeiter/in: Herr Fieber E—Mail: afieber@schwerin.de 02 Herrn Oberbürgermeister Dr. Badenschier o.V.i‚A. Antrag auf StellenbesetzunglFunktionsbesetzung des Fachdienstes 60 vom 05.06.2019 Ei] Stelle 06378 III Funktion zur Besetzung der Koordinator/in Digitales Innovationszentrurn Schwerin (E12) Der beigefügte o.g. Antrag auf Stellenbesetzung/Funktionsbesetzung wird Ihnen mit der Bitte um Entscheidung übersandt. Durch den Fachdienst Hauptverwaltung wird wie folgt Stellung genommen: Mit Beschluss der Vorlage 01818/2019 in der Dezernentenberatung am 23.04.2019 hat man sich für den Aufbau eines digitalen Innovationszentrurns (DIZ) in Schwerin entschieden, Damit verbunden ist die vorerst auf 3 Jahre befristete Einrichtung bzw. Besetzung einer Koordinatorenstelle, welche in erster Linie für den konzeptionellen Aufbau des DIZ verantwortlich ist. Darüber hinaus sind diverse Veranstaltungen zu organisieren, in welchen über den digitalen Wandel und neue kreative Arbeitsformen wie z.B. Co Working Spaces informiert wird. Ziel ist der Aufbau und die Betreibung eines Netzwerks und letztlich die Ansiedlung dieser neuen Arbeitsformen im DIZ Schwerin. Bei der Koordinatorenstelle handelt es sich um eine Vollzeitstelle. Dabei wird 0,5 Stellenanteil zu 100 % vom Land gefördert. Der andere 0,5 Stellenanteil wird zu 90 % vom LAGuS MV gefördert, bei einem Eigenanteil der Landeshauptstadt Schwerin von 10 %. Zur Umsetzung des Aufbaus des DIZ Schwerin wird die Besetzung der Koordinatorenstelle befürwortet. [1] Landeshauptstadt Schwerin Dienstanweisung zur Einrichtung neuer Planetellen. zur Wieder-INeubesetzung freier bzw. freiwerdender Stellen und zur Aufgabenübertragung 03/2019 Personalkosten in Höhe von E] geplant 70.100,00 € sing im g_L<t_t_xeilen Haushalt: [3 nicht geplant Ei Gesamtpersonalkostenansatz wird bei externer Stellenbesetzung — nicht „ eingehalten Refinanzierung: ja El nein vorläufige Haushaltsführung: l“.“l ja nein (siehe Begründung zur Unabweisbarkeit durch den Fachdienst) " P ru ß1 Digital unterschrieben von Prüß, Margrit Datum: 2019.06.13 Marg fit 10:14:41 +02‘00' Unterechrift F“GL Organisation Unterschrift FDL Hauptverwaltung " “J.—2? Entscheidung der Oberbürgermeisterinldes Oberbürgermeisters Die Besetzung der Stelle/Funktion wird Efienehmigt El nicht genehmigt. la@M‚ Uht€r50hfift OberbürgermeisterinlOberbürgerrneister {21