BRS Schwerin


Situationsbericht Bereich Öffentliches Grün/Friedhöfe 21. Werkausschuss 19. Juni 2019 Situationsbericht Werkausschusssitzung – 19. Juni 2019 Bereich Öffentliches Grün/Friedhöfe – öffentlich Investitionsmanagement 1. Planungen/Baumaßnahmen Verbindungsweg Radfernweg HH-Rügen mit Residenzstädteradrundweg Fertigstellung südlicher Dwang Mitte Juni. Das Brückenbauwerk befindet sich derzeit in der öffentlichen Ausschreibung. Submission war am 18.06.2019. Radfernweg Hamburg-Rügen, Abschnitt Platz der Jugend bis Gadebuscher Straße Feierliche Übergabe erfolgte am 15.05.2019. Radweg Plater Straße Feierliche Übergabe erfolgte am 21.05.2019. Trauerhalle – Alter Friedhof Die Arbeiten an den Außenanlagen, sowie die Malerarbeiten in den Nebenräumen werden im Juli fertig gestellt. 2. Kleingartenangelegenheiten Der Kleingartenbeirat tagt am 26.06.2019. Für 2019 sind 12 Kleingartenbegehungen und 2 Nachbegehungen vorgesehen. Im Mai 2019 fanden die ersten 4 Begehungen statt. Grünanlagenunterhaltung 1. Flächenpflege, Spielplatzunterhaltung Die Wasserspiele wurden in der 15 KW in Betrieb genommen. Die Rasenmahd läuft planmäßig. Der nächste Pflegegang wird im Monat Juli durchgeführt. Auf den Spielplätzen wurden die Kunststoffflächen gereinigt. Zur Wildkrautbeseitigung auf Wegen und Pflasterflächen, sowie an Baumscheiben wird ein Heißwassergerät eigesetzt 2. Sportstätten Die Frühjahrsdüngung wurde ausgebracht, die Plätze wurden gestriegelt. Die regelmäßige Rasenmahd läuft planmäßig. Die diesjährige Renovation der Plätze erfolgt ab 17.06.2019. Kunststoffflächen wurden planmäßig gereinigt. Baum- und Waldbewirtschaftung, Biotope 1. Baumkontrollen Schwerpunkte der Baumkontrollen liegen derzeit in den Stadtteilen Weststadt, Lankow, Altstadt und Paulsstadt sowie auf dem Waldfriedhof. Auf Grünflächen und Spielplätze finden die turnusmäßigen Kontrollen statt. Seite 1 Situationsbericht Bereich Öffentliches Grün/Friedhöfe 21. Werkausschuss 19. Juni 2019 2. Wald Aufgrund der Trockenheit im letzten Jahr und dem daraus resultierenden verstärkten Auftreten des Borkenkäfers wird es notwendig kurzfristig auf mehreren Kleinflächen westlich der Plater Straße trockene Fichtenbestände zu entnehmen. Ca. 600 Fm Fichtenholz werden somit noch kurzfristig auf dem Holzmarkt verkauft. In Zippendorf erfolgt die abschließende Beräumung der Holzeinschlagsfläche in der 25 KW. 3. Biotoppflege Gemeinsam mit der UNB wurden die Mahdflächen für das Jahr 2019 festgelegt. Die Pflege beginnt auf einzelnen Wiesenflächen in der 27. - 29. KW und endet mit den Feuchtbiotopen im Oktober. 4. Badestellen – Stege Freibad Kalkwerder Die Erneuerung der Unterkonstruktion am Stegkopf (= Steg 8 mit Sprungturm) ist abgeschlossen. Die Wasserrutsche wird für die neue Badesaison instandgesetzt. Die TÜV Abnahmen liegen vor. Der Umbau des Kassenbereiches, der Einbau einer behindertengerechten Toilette und die Erneuerung der Fenster werden voraussichtlich bis Ende Juni fertiggestellt. Badestellenunterhaltung Das DRK ist mit der Badeaufsicht für 2019 gestartet. Blaue Flagge Das Hissen der Blauen Flagge für 2019 ist am 03.06. erfolgt. Zeitgleich ist der Verleih des Schachspiels für die Nutzung am Strand über die Rettungswache möglich. 5. Wanderwege Die Wegeinstandsetzung des Verbindungsweges Paulsdammer Weg – Uferweg Wickendorf ist abgeschlossen. Der Einbau einer Wegsperre soll den bereits aufkommenden illegalen PKWVerkehr auf diesem sehr gut angenommenen Wegeabschnitt unterbinden. Friedhof und Bestattung 1. Friedhofsbewirtschaftung Grabmalkontrollen Die Grabmalkontrolle auf dem Alten Friedhof ist abgeschlossen. Bei 225 Grabmälern wurden Mängel festgestellt, daraufhin wurden die Nutzungsberechtigten angeschrieben. Am Waldfriedhof erfolgte für ca. die Hälfte der Grabstätten des Friedhofes die Kontrolle und das Versenden der Anschreiben. Es wurden bis zum 13.06.2019 15 Grabmalmängel festgestellt. Schacht Seite 2