BRS Schwerin


Ortsbeirat Zippendorf Protokoll der Ortsbeiratssitzung vom 14.05.19 in der Strandperle Teilnehmer: Ortsbeiräte: Dorin Müthel-Brenncke, Karl-Heinz Figas, Christian Schneider, Uwe Friedriszik, Peter J. Harke Vertreter: Thilo Kreimer Gäste: Thomas Frank, Immobilienmakler und 7 interessierte Bürgerinnen und Bürger Zippendorfs. 1. Das Protokoll der vergangenen Sitzung ist ohne Änderungen verabschiedet worden. 2. Strandhotel Es gibt kaum Neues zum Strandhotel. Mittlerweile gibt es wohl Investoren die sich in Zippendorf einen Hotelstandort vorstellen können. Die Stadt hat angedeutet, dass ein Kompromiss gesucht wird. Nach einer Diskussion wird beschlossen, dass bei eventuellen Gesprächen mit dem Investor und der Stadt zumindest der Ortsbeiratsvorsitzende und der Sprecher der Arbeitsgruppe (Christian Schneider) teilnehmen sollen. 3. Handlungsprogramm "Sozialer Wohnungsneubau, Integrierte Stadtentwicklung und gemeinwohlorientierte Bodenpolitik Schwerin", Vorlagen-Nr.: 01733/2019 Die Verwaltung hat das obengenannte Handlungsprogramm erarbeitet. Hier werden die Eckpunkte eine zukünftigen Wohnungsbau- und Stadtentwicklungspolitik beschrieben. So wird zum Beispiel auf den baulichen Missstand der ehem. Bezirksparteischule hingewiesen. Hier soll die Fläche für eigentumsorientierten Wohnungsbau aktiviert werden. Die Vorlage wird einstimmig zur Kenntnis genommen. 4. Sommerfest Das Sommerfest findet am 15 Juni statt. Die Einladungen sind verteilt, wir warten auf die Rückmeldungen der Bürger. Wer noch eine Einladung braucht: bitte Mail an ortsbeiratzippendorf@schwerin.de. 5. Sonstiges . - Es gibt mehrere abgestorbene Bäume am Strand. Eine Information über die angekündigte Begehung durch die Fachleute wäre wünschenswert. - Die Stadt hat die Instandsetzung der Crivitzer Chaussee zwischen Zoo und Plater Straße angekündigt (Siehe Aushang). - Die Haltestellen des Busses (Linie 6)sind verlegt worden. Es wird angeregt, an diesen Haltestellen vorrübergehend Bänke für die älteren Mitbürger aufzustellen. - Es gab Anwohnerbeschwerden wegen eines fleißigen Hahns am Räthenweg, es bestand Einigkeit das es in einem „Dorf“ auch mal Hahnenschreie geben darf. Die nächste Ortsbeiratssitzung findet voraussichtlich am 11. Juni um 19 Uhr in der Strandperle statt. 20.05.19 Friedriszik 1