BRS Schwerin


Silvia Rabethge Mitglied der Stadtvertretung CDU-Fraktion Schwerin | Am Packhof 2 – 6 | 19053 Schwerin Mitglieder im Ausschuss für Kultur, Gesundheit und Bürgerservice Schwerin, 07.05.2019 Änderungsantrag zur Drucksache 01798/2019 Betreff: „Bewerbung um den Titel „UNESCO-Weltkulturerbe“ in enger Anbindung an die Stadtvertretung der Landeshauptstadt Schwerin“ Antrag zur Änderung der Unterpunkte 2.5 und 2.6 2. Die Stadtvertretung Schwerin fordert den Oberbürgermeister auf, 2.5. die Stadtmarketinggesellschaft in Zusammenarbeit mit der Welterbemanagerin bis 31.12.2019 mit der Vorlage eines Konzeptes zu beauftragen, in dem Maßnahmen bzw. Veranstaltungen benannt werden, die öffentlichkeitswirksam einen Bezug zum Thema Welterbe-Bewerbung in den Jahren 2020-2022 herstellen können. Sollten aus Kostengründen keine neuen Formate realisierbar sein, so sollten alle Publikumsveranstaltungen in Verantwortung der Landeshauptstadt dahingehend überprüft werden, inwieweit das Thema Welterbe-Bewerbung bei der Umsetzung eine Rolle spielen könnte. 2.6. Gespräche mit den Festspielen MV zu führen mit dem Ziel, möglichst ab 2020 in Schwerin im Rahmen der Festspiele MV eine jährliche Veranstaltung unter dem Aspekt WelterbeBewerbung (ähnlich „Greetings to the Universe“) zu etablieren. CDU-Fraktion in der Stadtvertretung der Landeshauptstadt Schwerin Geschäftsstelle im Stadthaus Am Packhof 2 - 6 Tel. 0385 545-2952 19053 Schwerin Fax 0385 545-2953 cdu-stadtfraktion@schwerin.de www.cdu-schwerin.de