BRS Schwerin


Stadtverwaltung Schwerin Büro der Stadtvertretung Beschlüsse zur Drucksachennummer 01627/2018 Grundstücksangelegenheiten - Einbringung von Grundstücken in das Vermögen der WGS Wohnungsgesellschaft Schwerin mbH Beschlüsse: 28.01.2019 Stadtvertretung 040/StV/2019 40. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung Beschluss: Der Einbringung der bebauten Grundstücke a) b) c) d) Wismarsche Straße 284, 19053 Schwerin, Gemarkung Schwerin, Flur 17, Flurstücke 70/3 (15 m²) und 73/2 (245 m²) Wismarsche Straße 286, 19053 Schwerin, Gemarkung Schwerin, Flur 17, Flurstück 74 (317 m²) Küchengartenweg 8, 19061 Schwerin Gemarkung Schwerin, Flur 51, Flurstücke 113 (1.688 m²), 114 (791 m²) und 115/2 (196 m²) und Hagenower Straße 1 a-e, 19061 Schwerin, Gemarkung Schwerin, Flur 59, Flurstücke 21/1 (144 m³), 23/6 (13.213 m²) und 22 (17 m²) jeweils zu den stichtagsbezogenen Buchwerten in das Vermögen der WGS Wohnungsgesellschaft Schwerin mbH wird zugestimmt. Die Nebenkosten der Einbringung trägt die WGS - Wohnungsgesellschaft Schwerin mbH. Abstimmungsergebnis: einstimmig beschlossen 1/2