BRS Schwerin


Stadtverwaltung Schwerin Büro der Stadtvertretung Beschlüsse zur Drucksachennummer 01597/2018 Duales Studium – Soziale Arbeit für die Landeshauptstadt Beschlüsse: 28.01.2019 Stadtvertretung 040/StV/2019 40. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung Bemerkungen: 1. Der Stadtpräsident stellt die Tagesordnungspunkte 14 bis 18 en bloc zur Abstimmung. Die Mitglieder der Stadtvertretung erheben keinen Widerspruch. 2. Der Hauptausschuss empfiehlt der Stadtvertretung folgende geänderte Beschlussfassung: Der Oberbürgermeister wird beauftragt zu prüfen, ob die Landeshauptstadt Schwerin künftig ein Duales Studium - Soziale Arbeit anbieten kann und welche dafür nötigen Schritte erforderlich sind. Beschluss: Der Oberbürgermeister wird beauftragt zu prüfen, ob die Landeshauptstadt Schwerin künftig ein Duales Studium - Soziale Arbeit anbieten kann und welche dafür nötigen Schritte erforderlich sind. Abstimmungsergebnis: einstimmig beschlossen 1/2