BRS Schwerin


Stadtvertretung der Landeshauptstadt Schwerin Ausschuss für Bauen, Stadtentwicklung und Verkehr Schwerin, 2018-06-27 Öffentliche Bekanntmachung Die 50. Sitzung des Ausschusses für Bauen, Stadtentwicklung und Verkehr findet am Donnerstag, dem 05.07.2018, um 17:30 Uhr im Stadthaus, Am Packhof 2-6, Raum 1.029 statt. Tagesordnung: Öffentlicher Teil 1. Eröffnung der Sitzung, Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit und Festsetzung der Tagesordnung 2. Bestätigung der Sitzungsniederschrift der 49. Sitzung vom 07.06.2018 (öffentlicher Teil) 3. Mitteilungen der Verwaltung 4. Beratung zu Beschlussvorlagen aus dem Hauptausschuss (öffentlich) 5. Beratung zu Anträgen aus der Stadtvertretung (öffentlich) 5.1. Stadt der guten Nachbarschaft – Soziale Wohnraumentwicklung verbessern Vorlage: 01488/2018 Antragstellerin: SPD-Fraktion 5.2. Soziale Spaltung in Schwerin stoppen – Wohnverhältnisse in allen Stadtteilen gerecht gestalten Vorlage: 01487/2018 Antragsteller: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Fraktion Unabhängige Bürger 50. Sitzung des Ausschusses für Bauen, Stadtentwicklung und Verkehr am 05.07.2018 1/3 5.3. Segregation in Schwerin – gegen Ghettoisierung aktiv werden Vorlage: 01479/2018 Antragsteller: Mitglied der Stadtvertretung Karsten Jagau (ASK) 5.4. Schwerin als Modellregion für den kostenfreien Nahverkehr Vorlage: 01419/2018 Antragsteller: Fraktion Unabhängige Bürger, SPD-Fraktion, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Wiedervorlage aus der 49. Sitzung vom 07.06.2018, TOP 5.2 6. Sonstiges Nicht öffentlicher Teil 7. Bestätigung der Sitzungsniederschrift der 49. Sitzung vom 07.06.2018 (nicht öffentlicher Teil) 8. Mitteilungen der Verwaltung (nicht öffentlich) 9. Beratung zu Beschlussvorlagen aus dem Hauptausschuss (nicht öffentlich) 9.1. Grundstücksangelegenheit Mittelweg 7 Vorlage: 01452/2018 9.2. Stadterneuerung in Schwerin- Schelfstadt, Einsatz von Städtebauförderungsmitteln für die Sanierung des unter Denkmalschutz stehenden Fachwerkhauses Bergstraße 32 Vorlage: 01406/2018 10. Befreiungen / Einvernehmen 10.1. Befreiungen in B-Plangebieten (§ 31 BauGB) 10.1.1. Neubau Mehrfamilienhaus, 18 WE mit Tiefgarage; Befreiung von Festsetzungen des B-Planes 09.91.01/1 Hafen-Speicher; Az.: 2156/2017; Kranweg; Vorschrift: § 31 Abs. 2 BauGB 10.1.2. Neubau Mehrfamilienhaus; 18 WE mit Tiefgarage; Befreiung von Festsetzungen des B-Planes 09.91.01/3 Hafen-Güstrower Straße; Az.: 02157/2017; Kranweg; Vorschrift: § 31 Abs. 2 BauGB 10.1.3. Antrag auf Befreiung v.d. Festsetzung der Traufhöhe, B-Plan 28.97.01/3 Gewerbegebiet Lankow-Ziegeleiweg/Büdnerstraße; Az.: 521/2018; Lübecker Straße; Vorschrift: § 31 Abs. 2 BauGB 50. Sitzung des Ausschusses für Bauen, Stadtentwicklung und Verkehr am 05.07.2018 2/3 10.2. Sonstige Vorhaben im Außenbereich (§ 35 BauGB) 10.3. Vorhaben in der Erhaltungssatzung (§ 172 BauGB) 10.4. Abgelehnte Vorhaben zu den vorgenannten Punkten 11. Sonstiges gez. Sven Klinger Ausschussvorsitzender f.d.R. Gabriele Schulz Ausgehängt am: Abgenommen am: 50. Sitzung des Ausschusses für Bauen, Stadtentwicklung und Verkehr am 05.07.2018 3/3