BRS Schwerin


FRAKTIO N Alm. Thäbhäflglg€ . ’ ürger Landeshauptstadt Schwerin Stadtvertretung Fraktion Unabhängige Bürger | Am Packhof 2-6 | 19053 Schwerin Landeshauptstadt Schwerin Herrn Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier - im Hause - Schwerin, 05. Juni 2018 Kosten des Beirats für Planung und Baukultur (Gestaltungsbelrat) in der Landeshauptstadt Schwerin Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Dr. Badenschier, die Stadtvertretung hat am 15.12.2014 die Geschäftsordnung des Beirats für Planung und Baukultur bestätigt (DS: 00032/2014). Die Aufgabe des Beirates besteht darin, Politik und Verwaltung bei der Stadtentwicklungspolitik zu beraten und Empfehlungen bei Bauvorhaben in sensiblen Bereichen/„Piloträumen" abzugeben. Laut o.g. Beschluss der Stadt- vertretung sollen die jährlichen Kosten für den Gestaltungsbeirat 15.000 Euro pro Jahr nicht überschreiten. Vor diesem Hintergrund bitte ich um die Beantwortung folgender Fragen: 1. Welche Beträge standen dem Gestaltungsbeirat seit 2015 jährlich aus welchem „Topf“ zur Verfügung? 2.Wurden die jährlichen Beträge voll ausgeschöpft? Wenn nein, wieviel ist jährlich ein- gespart werden? 3. Für was genau wurden die jährlichen Beträge verwendet? Bitte detaillierte Auflistung. Mit freundlichen Grüßen ‚37 z._ ‚ll; _ .;gmö7 0a(«43 ?\ Silvio Horn fl.|3:i?zji1.'zjihfiit Hul;[miisl‘iirr‘vz Mm , Er i.'.‚f“.‘ im i..i“ni"‘i :\inl‘;1leml_"(..'.-i'V'„;‘.ié.;lii*'i-iiiz "vi : -z" i';.'— : "*:fu u.i.1aiiu.u — .: « >","Ü ii‘.ri.‘..fll. ui„';x'— “. ' i_'_v; p‚_„|v '. ‘v *. . > 4 '. LANDESHAUPTSTADT SCHWERIN Lendeeheuptetedt SchwerimDer Oberbürgenneisteriöü!” 11 10 42°19010 Schwerin Der Oberbürgermeister Fraktion Unabhängiger Bürger Herr Horn _ Hausanschrift: Am Packhof 2-6 ° 19053 Schwerin -im Hause- Zimmer: Telefon: 0385 545-1000/1002 Fax: 0385 545-1019 E-Mail: 08@schwerin.de Ihre Nachricht vom/ihre Zeichen Unsere Nachricht vom/Unser Zeichen Datum 60 2018-06-14 Herr Thiele Ansprechpartner/ln Kosten des Beirats für Planung und Baukultur (Gestaltungsbeirat) in der Landeshauptstadt Schwerin Sehr geehrter Herr Horn, Ihre Anfrage beantworte ich wie folgt: 1. Welche Beträge standen dem Gestaltungsbeirat seit 2015 jährlich aus welchem „Topf" zur Verfügung? Sachkonto — 5110100.56259000 — Aufwendungen für Wettbewerbe und Studien, Baukulturbeirat 2015 — gesamt 32.800,00 €, dav. 15.000,00 € Baukulturbeirat 2016 - gesamt 44.600,00 €, dav. 15.000,00 € Baukulturbeirat 2017 - gesamt 40.553,00 €, dav. 15.000,00 € Baukulturbeirat 2018 — gesamt 47.800,00 €, dav. 15.000,00 € Baukulturbeirat 2. Wurden die jährlichen Beträge voll ausgeschöpft? Wenn nein, wieviel ist jährlich eingespart werden? 2015 — 2016 2017 — 2018 — . .' ( 115 ll-IRE ssnoaeenuuwee 2.064,59 € - Einsparung 12.935,41 € 2.296,75 € — Einsparung 12.703,25 € 14.540,23 € - Einsparung 459,77 € 3.036,36 € (Stand 06.06.2018) Hausanschrift: Landeshauptetedt Schwerin Öflnungezelten: Mo. 08:00 - 10:00 Uhr Benkverblndungen: Sparkasse Mecklenburg-Schwerin BIC NOLADE21 LWL lBAN 0573 1405 2000 0370 0199 97 Der Oberbürgerrneieter DI. 08:00 - 18:00 Uhr Deutsche Bank AG BIC DEUTDEBRXXX IBAN 0582 1307 0000 0309 5500 00 Am Feckhoi 2 - 6 19053 Schwerin Zentraler Behördenrui: +49 395 115 Do. 08:00 - 18:00 Uhr VR-Benk e.G. Schwerin HypoVereinsbank Commerzbank BIC GENODEF1SN1 BIC HWEDEMMSOO BIC COBADEFF14O lBAN DE72 1409 1464 0000 0283 00 IBAN D522 2003 0000 0019 0453 85 IBAN DESS 1404 0000 0202 7845 00 Zentraler Telefonservice: +49 335 545-0 Internet: www.mhwerln.de Semetege-Öltnungemllen des BürgerEüros unter E-Mail: into@schwerin.de www.echwer1n.de Gläubiger-Ident-Nn: DES7 LHSO 0000 0074 24 3. Für was genau wurden die jährlichen Beträge verwendet? Bitte detaillierte Auflistung. Beratungen von Vorhaben: 21.05. 2015 — ‚Vorhaben Graf-Schack-Allee 1.0, ‚ . . verschiedene Wohnbebauung 27.01.2016 — Neubau Heine-Hort 27.09.2016 — Neubau berufliche Schule Technik, Lankow 16.12.2016 — Ehemaliges Kurhaus Zippendorf Waisengärten — verschiedene Vorhaben Seeprominade Hafenkante Ziegelsee Wohnbebauung östlicher Kranweg 11.04.2017 — Waisengärten — verschiedene Vorhaben Wohnbebauung östlicher Kranweg Seeprominade Hafenkante Ziegelsee 29.05.2017 — Bauvorhaben Lübecker Straße Begutachtung Mehrfamilienhaus in der Lübecker Straße der Neuen Lübecker Wohnungsgenossenschaft Begutachtung Mehrfamilienhaus der Schweriner Wohnungsbaugenossenschafl in Lankow 13.09.2017 — Seepromenade Hafenkante Ziegelsee, 3. Änderung B-Plan Wohnbebauung östlicher Kranweg 20.11.2017 - Beratung Berufliche Schule Technik Lankow Wohnbebauung Ziegelseestraße Bauvorhaben nördliche Polizeifläche Bauvorhaben südliche Möwenburgstraße Bauvorhaben Sebastian-Bach-Straße 12.03.2018 — Bauvorhaben Dr.KüIz—Straße Bauvorhaben südliche Möwenburgstraße (2. Beratung) Wohnbebauung Ziegelseestraße‚ Werdervorstadt Bauvorhaben Parzelle 9 und 10, Waisengärten Mit freundlichen Grüßen (Ä„M(9/ Dr. Rico Badenschier