BRS Schwerin


Stadtverwaltung Schwerin Büro der Stadtvertretung Beschlüsse zur Drucksachennummer 01084/2017 Zuwendung der Landeshauptstadt Schwerin an den Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Schwerin-Parchim e.V. für die Betreibung des Frauenhauses (Frauen in Not) Beschlüsse: 25.07.2017 Hauptausschuss 100/HA/2017 100. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Hauptausschusses Bemerkungen: Der Ausschuss für Kultur, Gesundheit und Bürgerservice hat der Beschlussvorlage am 11.07.2017 einstimmig bei einer Stimmenthaltung zugestimmt. Beschluss: Der Hauptausschuss beschließt, dass für die Betreibung des Frauenhauses für das Jahr 2017 ein Zuschuss von 46.729 € an den Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Schwerin-Parchim e.V. gezahlt wird. Der Oberbürgermeister wird ermächtigt, die Fördervereinbarung und den Zuwendungsbescheid für das Jahr 2017 zu erstellen. Abstimmungsergebnis: Ja-Stimmen: Nein-Stimmen: Enthaltung: 11 0 0 Beschlussnummer: 0100/HA/0719/2017 1/2