BRS Schwerin
Bürger-Recherche-System für die Schweriner Lokalpolitik

Sortierung nach: Relevanz | Datum: neu zuerst | Datum: alt zuerst
Suchmaschinen: BIS | Google

Seite 2 von 86 Ergebnissen

Schweriner Hundeverordnung nebst Anlagen 1-4 (neu)
13.06.2006 - Drucksache: 01196/2006
Vorgang: Änderung der Stadtverordnung über das Führen von Hunden in der Landeshauptstadt Schwerin
von Hundekot wurde eine Bestimmung in die Hundeverordnung aufgenommen, die Hundehaltern und –führern vorschreibt, zum Zwecke der Entsorgung verschließende Behältnisse oder Beutel ... mitzuführen, in die der Hundekot aufzunehmen ist. Gefüllte und geschlossene Behältnisse und Beutel sind dann über die jedermann zugänglichen Abfallbehälter zu entsorgen (vgl. § 1 Abs. 5 Satz 2 und 3 des neuen Entwurfs der Schweriner Hundeverordnung).

Antwort der Oberbürgermeisterin zur Anfrage Fraktion Unabhängige Bürger (Hunde im Stadtgebiet der Landeshauptstadt Schwerin)
21.03.2011
Sitzung: 18. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung
Ven/varn- und Bußgeldverfahren wurden wegen des Verstoßes gegen die Beseitigungspflicht von Hundekot eingeleitet. Hausanschrift: Landeshauptstadt Schwerin Der Oberbürgem'lelster ... sauber Schwerin“ und ein entsprechendes Anschreiben zur Beseitigung des Hundekots erhalten. Das Merkblatt venNeist auf die geänderte Fassung der Schweriner Hundeverordnung

Beschlussvorlage
28.08.2009 - Drucksache: 00087/2009
Vorgang: Konzept Ordnungsdienst/ Konzept Aktionsprogramm "Sauberes und sicheres Schwerin"
wird von vielen Schwerinern und Gästen als unzureichend empfunden. Die Problemfelder sind vielschichtig und reichen von Hundekot, Graffiti und wilden Müllecken über Baumfrevel, schadhafte

Mit der Suchbenachrichtigung werden Sie per E-Mail über neue Dokumente zu Ihrer Suche nach "hundekot" informiert.

Öffentliche Bekanntmachung
12.12.2005
Sitzung: 14. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung
, Sport und Freizeit Vorlage: 00819/2005 38. Schulsozialarbeit an der Regionalschule "Erich Weinert" Vorlage: 00902/2005 39. Hundekot - Beseitigung und Pflicht der Hundeführer ... zum Mitführen und Nachweis von Hilfsmitteln für Aufnahme und Transport von Hundekot Vorlage: 00906/2005 40. Finanzierung des Knotenausbaus B 106 - Grabenstraße - Zum Schulacker

Stellungnahme der Verwaltung
06.11.2017 - Drucksache: 01236/2017
Vorgang: Hundekotbeutel aus verrottungsfähigem Material
werden. extrahier lagen riungsan Komposte auf grundsätzlichen Verrottbarkeit- in der Vorbehandlung den Restabfall. Hierzu Der einzige taugliche Entsorgungsweg für Hundekot bleibt

Protokoll
06.02.2014
Sitzung: öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Friedrichsthal
von Bürgern aus Friedrichsthal angesprochen. 2. 1. Eine Frau beschwerte sich über Hundekot auf verschiedenen Grünflächen in Friedrichsthal. Die OB berichtete, dass die Stadtverwaltung

Protokoll
09.04.2010
Sitzung: öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Großer Dreesch gemeinsam mit den Ortsbeiräten Neu Zippendorf und Mueßer Holz
Kurzfristige Bebauung leerer Flächen Lösung Durchgangspunkt B321 / Autobahnanschluss 2 Obdachlosenheim 3 Ortsbeiräte, Mitwirkung in Stadtvertretung einfordern 4 Hundekot Präsenz

Protokoll
09.04.2010
Sitzung: öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Mueßer Holz gemeinsam mit den Ortsbeiräten Großer Dreesch und Neu Zippendorf
Kurzfristige Bebauung leerer Flächen Lösung Durchgangspunkt B321 / Autobahnanschluss 2 Obdachlosenheim 3 Ortsbeiräte, Mitwirkung in Stadtvertretung einfordern 4 Hundekot Präsenz

F 2 - Antwort der Oberbürgermeisterin
13.06.2016
Sitzung: 18. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung
und Papierkörben keine Ausrede oder gar eine Begründung dafür, Hundekot auf dem öffentlichen Gehweg liegen zu lassen. Der Tatbestand einer Ordnungswidrigkeit wird hierdurch venivirkiicht

Protokoll
12.10.2011
Sitzung: öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Gartenstadt, Ostorf
und Gehwege ist bekannt, scheitert aber bisher an der Haushaltslage. • Der OBR begrüßt zwar die Aufstellung von Spendern von Hundekot-Tüten am Faulen See, vermisst aber entsprechende

zum TOP 5.3 - Stellungnahmen der Ortsbeiräte zum Antrag
04.10.2011
Sitzung: 62. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Hauptausschusses
. Bei dem Problem Hundekot sollte daraufverwiesen werden, dass der Hundekot eigentum des Hundebesitzers ist -und wenn sich dieser nicht ermitteln iässt- das Eigentumsrecht

Protokoll
09.04.2010
Sitzung: öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Neu Zippendorf gemeinsam mit den Ortsbeiräten Großer Dreesch und Mueßer Holz
Kurzfristige Bebauung leerer Flächen Lösung Durchgangspunkt B321 / Autobahnanschluss 2 Obdachlosenheim 3 Ortsbeiräte, Mitwirkung in Stadtvertretung einfordern 4 Hundekot Präsenz

Protokoll
14.03.2012
Sitzung: öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Altstadt, Feldstadt, Paulsstadt, Lewenberg
mit geeignetem Material nötig. Herr Rosehr hat von einem Bürger den Hinweis bekommen, dass im Hinterhof der Burgstraße 29 sich Hundekot in einem Sandkasten befindet. Des Weiteren liegt

Protokoll
24.03.2010
Sitzung: öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Wickendorf
der Goldburg bemängelten die nicht mehr entsorgten Tannenbäume auf dem Parkplatz. Ein wichtiger Punkt der Bürger ist die Verunreinigung der Wege sowie Wiesen durch Hundekot. Daher wurde

Protokoll
28.06.2011
Sitzung: gemeinsame öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Mueß mit Mueßer Holz, Neu Zippendorf, Großer Dreesch und Zippendorf
) bemängelt Dreck und Hundekot und fordert eine bessere Umsetzung der Hundesatzung. Es werden teilweise für einen Hund Steuern bezahlt, obwohl sich 5 Hunde im Besitz befinden

Protokoll
15.11.2016
Sitzung: öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Friedrichsthal
von Bürgern Ein Bürger beschwert sich über die vielen mit Hundekot gefüllten Plastebeutel in Hecken und in sonstigem Gebüsch. Diese Kritik des Bürgers findet die breite Zustimmung

Protokoll
28.06.2011
Sitzung: gemeinsame öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Großer Dreesch mit Mueßer Holz, Neu Zippendorf, Zippendorf und Mueß
) bemängelt Dreck und Hundekot und fordert eine bessere Umsetzung der Hundesatzung. Es werden teilweise für einen Hund Steuern bezahlt, obwohl sich 5 Hunde im Besitz befinden

Protokoll
09.02.2011
Sitzung: öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Krebsförden
. Bürgeranfragen Frau Pahl informiert Straßenschäden im Bereich Dorfstraße 37-57 durch schwere Baufahrzeuge Gutschmidt informiert die SDS Herrn Matlachowski Hundekot in Krebsförden

Protokoll
28.06.2011
Sitzung: gemeinsame öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Zippendorf mit Mueßer Holz, Neu Zippendorf, Großer Dreesch und Mueß
) bemängelt Dreck und Hundekot und fordert eine bessere Umsetzung der Hundesatzung. Es werden teilweise für einen Hund Steuern bezahlt, obwohl sich 5 Hunde im Besitz befinden

Protokoll
21.04.2016
Sitzung: öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Weststadt
in die Bäume gehängten Hundekot wurde nicht eingegangen. Susanne Herweg erwähnt, dass die Verwaltung wegen der Beschwerden zum verwahrlosten Grundstück in der Lübecker Straße westlich

Anlage zur Niederschrift der 68. Sitzung vom 12. März 2009
12.03.2009
Sitzung: 68. Sitzung des Ausschusses für Soziales und Wohnen
—Bewirtschaftungskonzept 4.Unter 7. Hunde... ist anzugeben, 5. Was die Textziffern uns nicht. 4, Mit freundlichen Grüßen, 5 und 11 Peter wie effektiv gegen Hundekot vorgegangen

Protokoll
28.06.2011
Sitzung: gemeinsame öffentliche Sitzung der Ortsbeiräte Neu Zippendorf, Mueßer Holz, Großer Dreesch, Zippendorf, Mueß
) bemängelt Dreck und Hundekot und fordert eine bessere Umsetzung der Hundesatzung. Es werden teilweise für einen Hund Steuern bezahlt, obwohl sich 5 Hunde im Besitz befinden

Protokoll
16.02.2016
Sitzung: öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Wüstmark, Göhrener Tannen
ausgeleuchtet wird. Aufstellung eines Hundekot-Beutel-Spenders Auf unsere Nachfrage, ob auch in Wüstmark die Aufstellung eines Hundekot-BeutelSpenders möglich ist, wurde wie folgt ... von Hundebeutelspendern und Papierkörben keine Ausrede oder gar eine Begründung dafür Hundekot auf dem öffentlichen Gehweg/bzw. auf den Grünflächen rund um den Teich liegen

Protokoll
07.04.2016
Sitzung: öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Krebsförden
für Hundekot am Weg hinter der Schallschutzwand aufzustellen. Herr Thom möchte von der Verwaltung des Weiteren wissen, ob es nicht möglich wäre, ein Fenster am Eingang Görrieser

Niederschrift Ö
07.03.2006
Sitzung: 54. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Hauptausschusses
: Ortsbeirat Weststadt Vorlage: 00680/2005 5.2. Hundekot - Beseitigung und Pflicht der Hundeführer zum Mitführen und Nachweis von Hilfsmitteln für Aufnahme und Transport von Hundekot ... als erledigt. zu 5.2 Hundekot - Beseitigung und Pflicht der Hundeführer zum Mitführen und Nachweis von Hilfsmitteln für Aufnahme und Transport von Hundekot Antragsteller: Fraktion

Vorkommen über die Zeit

Vorgang

Ergebnisse zu dieser Kategorie einblenden

Sitzung

Ergebnisse zu dieser Kategorie einblenden

21.03.2011 - Sitzung
18. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung

Antwort der Oberbürgermeisterin zur Anfrage Fraktion Unabhängige Bürger (Hunde im Stadtgebiet der Landeshauptstadt Schwerin)

12.12.2005 - Sitzung
14. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung

Öffentliche Bekanntmachung

06.02.2014 - Sitzung
öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Friedrichsthal

Protokoll

09.04.2010 - Sitzung
öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Großer Dreesch gemeinsam mit den Ortsbeiräten Neu Zippendorf und Mueßer Holz

Protokoll

09.04.2010 - Sitzung
öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Mueßer Holz gemeinsam mit den Ortsbeiräten Großer Dreesch und Neu Zippendorf

Protokoll

13.06.2016 - Sitzung
18. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung

F 2 - Antwort der Oberbürgermeisterin

12.10.2011 - Sitzung
öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Gartenstadt, Ostorf

Protokoll

04.10.2011 - Sitzung
62. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Hauptausschusses

zum TOP 5.3 - Stellungnahmen der Ortsbeiräte zum Antrag

09.04.2010 - Sitzung
öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Neu Zippendorf gemeinsam mit den Ortsbeiräten Großer Dreesch und Mueßer Holz

Protokoll

14.03.2012 - Sitzung
öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Altstadt, Feldstadt, Paulsstadt, Lewenberg

Protokoll

24.03.2010 - Sitzung
öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Wickendorf

Protokoll

28.06.2011 - Sitzung
gemeinsame öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Mueß mit Mueßer Holz, Neu Zippendorf, Großer Dreesch und Zippendorf

Protokoll

15.11.2016 - Sitzung
öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Friedrichsthal

Protokoll

28.06.2011 - Sitzung
gemeinsame öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Großer Dreesch mit Mueßer Holz, Neu Zippendorf, Zippendorf und Mueß

Protokoll

09.02.2011 - Sitzung
öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Krebsförden

Protokoll

28.06.2011 - Sitzung
gemeinsame öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Zippendorf mit Mueßer Holz, Neu Zippendorf, Großer Dreesch und Mueß

Protokoll

21.04.2016 - Sitzung
öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Weststadt

Protokoll

12.03.2009 - Sitzung
68. Sitzung des Ausschusses für Soziales und Wohnen

Anlage zur Niederschrift der 68. Sitzung vom 12. März 2009

28.06.2011 - Sitzung
gemeinsame öffentliche Sitzung der Ortsbeiräte Neu Zippendorf, Mueßer Holz, Großer Dreesch, Zippendorf, Mueß

Protokoll

16.02.2016 - Sitzung
öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Wüstmark, Göhrener Tannen

Protokoll

07.04.2016 - Sitzung
öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Krebsförden

Protokoll

07.03.2006 - Sitzung
54. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Hauptausschusses

Niederschrift Ö