BRS Schwerin
Bürger-Recherche-System für die Schweriner Lokalpolitik

Sortierung nach: Relevanz | Datum: neu zuerst | Datum: alt zuerst
Suchmaschinen: BIS | Google

286 Ergebnisse

Beschluss StV vom 11.03.2013
03.05.2012 - Drucksache: 01184/2012
Vorgang: Vervollständigung der Beleuchtung und des Fußweges am Schulzenweg
Stadtverwaltung Schwerin Büro der Stadtvertretung Beschlüsse zur Drucksachennummer 01184/2012 Vervollständigung der Beleuchtung und des Fußweges am Schulzenweg Beschlüsse

Antrag
03.05.2012 - Drucksache: 01184/2012
Vorgang: Vervollständigung der Beleuchtung und des Fußweges am Schulzenweg
Unabhängige Bürger (03 85) 5 45 29 66 öffentlich 01184/2012 Beratung und Beschlussfassung Stadtvertretung Betreff Vervollständigung der Beleuchtung und des Fußweges am Schulzenweg ... und die Beleuchtung am Schulzenweg im Ortsteil Görries zu vervollständigen. Begründung Der Schulzenweg stellt auf Grund der unvollständigen Beleuchtung und des fehlendes Fußweges

Beschluss StV vom 22.04.2013
09.04.2013 - Drucksache: 01465/2013
Vorgang: Vervollständigung der Beleuchtung und des Fußweges am Schulzenweg
Stadtverwaltung Schwerin Büro der Stadtvertretung Beschlüsse zur Drucksachennummer 01465/2013 Vervollständigung der Beleuchtung und des Fußweges am Schulzenweg Beschlüsse ... mit der Prüfung, wie im Schulzenweg (Görries) aus laufenden Instandhaltungsmitteln a) der Gehweg und b) die Straßenbeleuchtung vervollständigt werden können. Der Stadtvertretung

Mit der Suchbenachrichtigung werden Sie per E-Mail über neue Dokumente zu Ihrer Suche nach "Schulzenweg" informiert.

Antrag
09.04.2013 - Drucksache: 01465/2013
Vorgang: Vervollständigung der Beleuchtung und des Fußweges am Schulzenweg
Unabhängige Bürger (03 85) 5 45 29 66 öffentlich 01465/2013 Beratung und Beschlussfassung Stadtvertretung Betreff Vervollständigung der Beleuchtung und des Fußweges am Schulzenweg ... Beschlussvorschlag Die Stadtvertretung beauftragt die Oberbürgermeisterin mit der Prüfung, wie im Schulzenweg (Görries) aus laufenden Instandhaltungsmitteln a) der Gehweg und b

nachrichtlich: Präsentation aus der Sitzung des Ausschusses für Finanzen vom 16.02.2017
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
90.000 € 610.000 € 1.810.000 € Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit 2017-01-17 2017-02-20 Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen 00968/2017

nachrichtlich: Schreiben des Umlegungsausschusses zu Anfragen aus dem Ausschuss für Finanzen
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
sind einige Fragen bezüglich des Tagesordnungspunktes 4.2. "Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Gehweg/Radweg Schulzenweg umwidmen, Vorlage 00968/2017" offen

nachrichtlich: Stellungnahme DEHOGA vom 09.03.2017
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
“ – voranzutreiben. Mit freundlichen Grüßen Matthias Dettmann Hauptgeschäftsführer 2017-01-17 2017-03-15 Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen 00968/2017

Beschluss 25. StV am 20.03.2017
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
Schulzenweg umwidmen Beschlüsse: 20.03.2017 Stadtvertretung 025/StV/2017 25. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung Bemerkungen: 1. Es liegt folgende Änderungsmitteilung

nachrichtlich: Stellungnahme Stadtmarketing vom 15.02.2017
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
„Residenzstödte-Radrundweg". Mit freundlichen Grüßen STADTMARKETING Gesellschaft Schwerin mbH &n<'m Äßr Martina Müller 2017-01-17 2017-03-15 Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen 00968/2017

nachrichtlich: Stellungnahme Kultur und Gartensommer e.V. vom 22.02.2017
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
Vereinsregister: VR 10092 Amtsgericht Schwerin, Steuer-Nr. 090/141/12038 Vorsitzender: Dr. Armin Jäger 2017-01-17 2017-03-15 Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen 00968/2017

Stellungnahme der Verwaltung zur Ersetzungsmitteilung Fraktion Unabhängige Bürger vom 14.03.2017
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
mit der Realisierung begonnen werden. Es wird empfohlen, den Antrag abzulehnen. LV. %n‘äfloäebaum 2017-01-17 2017-03-16 Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen 00968/2017

nachrichtlich: Richtigstellung zur Entscheidungshilfe für die Mitgl. der StV der Initiative Südlicher Dwang
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
Landeshauptstadt Schwerin Vorsitzender Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Landeshauptstadt Schwerin 2017-01-17 2017-03-16 Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen 00968/2017

nachrichtlich: Stellungnahme der IHK Schwerin vom 10.02.2017
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
ptgeschäftsführer 2von2 2017-01-17 2017-02-14 Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen 00968/2017

Zuarbeit der Verwaltung zum Finanzausschuss am 16.03.2017
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
hier: 0096812017 - Planung Radweg Dwang - Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-[Radweg Schulzenweg umwidmen Grundsätzliches Die Varianten 1 - 3 3 wurden

nachrichtlich: Stellungnahme Unternehmerverband Mecklenburg Schwerin e.V.
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
/05244 2017-01-17 2017-03-15 Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen 00968/2017

nachrichtlich: Stellungnahme Regionaler Planungsverband Westmecklenburg vom 07.02.2017
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
-03-15 Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen 00968/2017

nachrichtlich: Entscheidungshilfe für die Mitgl. der StV der Initiative Südlicher Dwang
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
‘ ;‘ ./ % am% * W % 2017-01-17 2017-03-15 Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen 00968/2017

nachrichtlich: Stellungnahme Pro Schwerin e.V.
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen 00968/2017

nachrichtlich: Gegendarstellung zur Richtigstellung des Umlegungsausschusses vom 15.03.2017
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
enthält eine abschließende Regelung, die dem Verwaltungsverfahrensgesetz vorgeht (s. § 1 Abs. 1 und 2 VwVfG). 3 2017-01-17 2017-03-20 Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen 00968/2017

Antrag
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
-/Radweg Schulzenweg umwidmen Beschlussvorschlag Der Oberbürgermeister wird beauftragt, die Planungen für einen Radweg vom Dwang zur Krösnitz einzustellen und damit das Projekt ... nicht weiter zu verfolgen. Die im Haushalt freiwerdenden Mittel sollen umgewidmet werden für die Erstellung eines Geh-/Radweges im südlichen Abschnitt des Schulzenwegs. Begründung

nachrichtlich: Unterlagen zum Radweg Dwang_Varianten und Stellungnahmen
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
Vereinsregister 807 2017-01-17 2017-02-11 Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen 00968/2017

Stellungnahme der Verwaltung
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-I Radweg Schulzenweg umwidmen Beschlussvorschlag: Der Oberbürgermeister wird beauftragt. die Planungen ... -lRadweges im südlichen Abschnitt des Schulzenwegs. Aufgrund des vorstehenden Beschlussvorschlags nimmt die Verwaltung hierzu Stellung: 1. Rechtliche Bewertung (u.a. Prüfung

Ersetzungsmitteilung Fraktion Unabhängige Bürger vom 14.03.2017
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
. Silvio Horn Fraktionsvorsitzender Seite 1 von 1 2017-01-17 2017-03-15 Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen 00968/2017

nachrichtlich: Stellungnahme Tourismusverband vom 30.01.2017
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
“« {. “ y» . /. , . .»‚‘.‚ il‘ ‚'9' if«°"iim 5 the " »‘..„-“‚w „hat ‚„i‘..i iittt ‘ ' 2017-01-17 2017-03-15 Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen 00968/2017

nachrichtlich: Stellungnahme NABU vom 03.03.2017
17.01.2017 - Drucksache: 00968/2017
Vorgang: Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen
Vermächtnisse an den NABU sind steuerbefreit. Vereinsregister VR 13 AG Rostock 2017-01-17 2017-03-15 Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen 00968/2017

Vorkommen über die Zeit

Vorgang

Ergebnisse zu dieser Kategorie einblenden

03.05.2012 - Vorgang
Vervollständigung der Beleuchtung und des Fußweges am Schulzenweg

Beschluss StV vom 11.03.2013
Antrag

09.04.2013 - Vorgang
Vervollständigung der Beleuchtung und des Fußweges am Schulzenweg

Beschluss StV vom 22.04.2013
Antrag

17.01.2017 - Vorgang
Planung Radweg Dwang-Krösnitz einstellen - Mittel für Errichtung Geh-/Radweg Schulzenweg umwidmen

nachrichtlich: Präsentation aus der Sitzung des Ausschusses für Finanzen vom 16.02.2017
nachrichtlich: Schreiben des Umlegungsausschusses zu Anfragen aus dem Ausschuss für Finanzen
nachrichtlich: Stellungnahme DEHOGA vom 09.03.2017
Beschluss 25. StV am 20.03.2017
nachrichtlich: Stellungnahme Stadtmarketing vom 15.02.2017
nachrichtlich: Stellungnahme Kultur und Gartensommer e.V. vom 22.02.2017
Stellungnahme der Verwaltung zur Ersetzungsmitteilung Fraktion Unabhängige Bürger vom 14.03.2017
nachrichtlich: Richtigstellung zur Entscheidungshilfe für die Mitgl. der StV der Initiative Südlicher Dwang
nachrichtlich: Stellungnahme der IHK Schwerin vom 10.02.2017
Zuarbeit der Verwaltung zum Finanzausschuss am 16.03.2017
nachrichtlich: Stellungnahme Unternehmerverband Mecklenburg Schwerin e.V.
nachrichtlich: Stellungnahme Regionaler Planungsverband Westmecklenburg vom 07.02.2017
nachrichtlich: Entscheidungshilfe für die Mitgl. der StV der Initiative Südlicher Dwang
nachrichtlich: Stellungnahme Pro Schwerin e.V.
nachrichtlich: Gegendarstellung zur Richtigstellung des Umlegungsausschusses vom 15.03.2017
Antrag
nachrichtlich: Unterlagen zum Radweg Dwang_Varianten und Stellungnahmen
Stellungnahme der Verwaltung
Ersetzungsmitteilung Fraktion Unabhängige Bürger vom 14.03.2017
nachrichtlich: Stellungnahme Tourismusverband vom 30.01.2017
nachrichtlich: Stellungnahme NABU vom 03.03.2017