BRS Schwerin
Bürger-Recherche-System für die Schweriner Lokalpolitik

Sortierung nach: Relevanz | Datum: neu zuerst | Datum: alt zuerst
Suchmaschinen: BIS | Google

204 Ergebnisse

Beschluss StV vom 03.09.2012
05.06.2012 - Drucksache: 01213/2012
Vorgang: Geschwindigkeitsreduzierung Reiferbahn
Stadtverwaltung Schwerin Büro der Stadtvertretung Beschlüsse zur Drucksachennummer 01213/2012 Geschwindigkeitsreduzierung Reiferbahn Beschlüsse: 03.09.2012 Stadtvertretung 033/StV ... /2012 33. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung Beschlussvorschlag: Die Oberbürgermeisterin wird beauftragt, in der Reiferbahn die Geschwindigkeit durchgehend

Antrag
05.06.2012 - Drucksache: 01213/2012
Vorgang: Geschwindigkeitsreduzierung Reiferbahn
, Lewenberg Telefon: Antrag Drucksache Nr. öffentlich 01213/2012 Beratung und Beschlussfassung Stadtvertretung Betreff Geschwindigkeitsreduzierung Reiferbahn Beschlussvorschlag ... Die Stadtvertretung möge beschließen: Die Oberbürgermeisterin wird beauftragt, in der Reiferbahn die Geschwindigkeit durchgehend auf 30 km/h zu reduzieren. Begründung Die Reiferbahn liegt

Antrag
05.06.2012 - Drucksache: 01212/2012
Vorgang: Öffnung der Reiferbahn in beide Fahrtrichtungen
, Lewenberg Telefon: Antrag Drucksache Nr. öffentlich 01212/2012 Beratung und Beschlussfassung Stadtvertretung Betreff Öffnung der Reiferbahn in beide Fahrtrichtungen ... Beschlussvorschlag Die Stadtvertretung möge beschließen: Die Oberbürgermeisterin wird beauftragt, zu prüfen, ob der Verkehr in der Reiferbahn in beide Fahrtrichtungen freigegeben

Mit der Suchbenachrichtigung werden Sie per E-Mail über neue Dokumente zu Ihrer Suche nach "Reiferbahn" informiert.

Beschluss StV vom 03.09.2012
05.06.2012 - Drucksache: 01212/2012
Vorgang: Öffnung der Reiferbahn in beide Fahrtrichtungen
Stadtverwaltung Schwerin Büro der Stadtvertretung Beschlüsse zur Drucksachennummer 01212/2012 Öffnung der Reiferbahn in beide Fahrtrichtungen Beschlüsse: 03.09.2012 ... Stadtvertretung 033/StV/2012 33. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung Beschluss: Die Oberbürgermeisterin wird beauftragt, zu prüfen, ob der Verkehr in der Reiferbahn

Stellungnahme der Verwaltung
24.02.2015 - Drucksache: 00273/2015
Vorgang: Fahrradfreundliches Schwerin – Einrichtung und Evaluation einer Fahrradaufstellfläche
einer Fahrradaufstellfläche Beschlussvorschlag: Die Stadtvertretung möge beschließen: An der Kreuzung Wallstraße/Eisenbahnstraße/Reiferbahn werden Fahrradaufstellflächen jeweils ... Prüfung mitgeteilt werden 3. Empfehlung zu weiteren Verfahren Im Jahr 2015 ist die Wallstraße und Reiferbahn die Hauptzufahrt von LKW und Großgerät für die Großbaustelle Brückenneubau

Variantenbewertung
24.02.2016 - Drucksache: 00649/2016
Vorgang: Bauvorhaben Wittenburger Straße 3. BauabschnittAusführungsvarianten
- und Fußgängerverkehr (Radfahrstreifen, Gehwegbreiten) kurze Gleisverschwenkung im Einmündungsbereich Reiferbahn lange Gleisverschwenkung außerhalb der Einmündung Reiferbahn Gleisverschwenkung ... geringfügige Reduzierung der Gehwegbreiten, jedoch noch immer gute Verhältnisse vorhanden 4 Bereich Einmündung Reiferbahn Querung der Fahrbahn im Einmündungsbereich = unübersichtliche

Beschluss 9. StV vom 11.05.2015
24.02.2015 - Drucksache: 00273/2015
Vorgang: Fahrradfreundliches Schwerin – Einrichtung und Evaluation einer Fahrradaufstellfläche
Änderungsmitteilung der Antrag stellenden Fraktion vom 14.04.2015 vor: Die Stadtverwaltung prüft, ob an der Kreuzung Wallstraße/Eisenbahnstraße/Reiferbahn Fahrradaufstellflächen jeweils ... : Die Stadtverwaltung prüft, ob an der Kreuzung Wallstraße/Eisenbahnstraße/Reiferbahn Fahrradaufstellflächen jeweils vor den zurückzusetzenden Haltelinien für KFZ markiert

Anlage 9: Parkhäuser/ Parkplätze Innenstadt
16.03.2009 - Drucksache: 02536/2009
Vorgang: Parkkonzept Innenstadt
Reiferbahn E] G.—SchoII-Straße 00 \\ 0 . „ä . ä BUGA ‘ Haupteingang Blelcherufer Brunnenstraße f a’l" ‘t Parkhäuser / Parkplätze Innenstadt Schwerin Parkhäuser / Parkplätze mit Namen

Kostengegenüberstellung ohne Umbau in Variante 4 (eingestellt am 05.04.2016)
24.02.2016 - Drucksache: 00649/2016
Vorgang: Bauvorhaben Wittenburger Straße 3. BauabschnittAusführungsvarianten
(Kostenschätzung) brutto brutto Anmerkungen Gesamtbaukosten (Kostenschätzung) Variante 1 kurze Gleisverschwenkung im Einmündungsbereich Reiferbahn 249.900 € 6.000 € zuzügl. der Kosten ... für die Herstellung einer Lichtsignalanlage (brutto ca. 90.000 €) 345.900 € Variante 2 lange Gleisverschwenkung außerhalb der Einmündung Reiferbahn 357.000 € 28.100 € zuzügl. der Kosten

Änderungsmitteilung SPD-Fraktion vom 14. 04.2015
24.02.2015 - Drucksache: 00273/2015
Vorgang: Fahrradfreundliches Schwerin – Einrichtung und Evaluation einer Fahrradaufstellfläche
/Reiferbahn Fahrradaufstellflächen jeweils vor den zurückzusetzenden Haltelinien für KFZ markiert werden können. Mit der Vorlage des Prüfergebnisse unterbreitet die Stadtverwaltung

Kostengegenüberstellung mit Umbau in Variante 4 (eingestellt am 05.04.2016)
24.02.2016 - Drucksache: 00649/2016
Vorgang: Bauvorhaben Wittenburger Straße 3. BauabschnittAusführungsvarianten
Gleisverschwenkung im Einmündungsbereich Reiferbahn 214.200 € 6.000 € zuzügl. der Kosten für eine LSA (brutto ca. 90.000 €) 690.200 € 55.000 € 1.055.400 € Variante 2 lange Gleisverschwenkung ... außerhalb der Einmündung Reiferbahn 297.500 € 28.100 € zuzügl. der Kosten für eine LSA (brutto ca. 60.000 €) 618.800 € 32.800 € 1.037.200 € Variante 3 Gleisverschwenkung bis Beginn

Öffentliche Bekanntmachung
20.03.2019
Sitzung: öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Altstadt, Feldstadt, Paulsstadt, Lewenberg
und aus anderen Gremien 4. Umgestaltung Spielplatz Reiferbahn 5. Spielplatzkonzeption für die Landeshauptstadt Schwerin Vorlage: 01614/2018 6. Beschlussvorschlag "Änderung der Satzung

Öffentliche Bekanntmachung
21.08.2012
Sitzung: 89. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Hauptausschusses
aus der Stadtvertretung 5.1. Bußgeldregelung in Bebauungsplänen Antragstellerin: Fraktion Unabhängige Bürger Vorlage: 01203/2012 5.2. Öffnung der Reiferbahn in beide Fahrtrichtungen Antragsteller ... : Ortsbeirat Altstadt, Feldstadt, Paulsstadt, Lewenberg Vorlage: 01212/2012 5.3. Geschwindigkeitsreduzierung Reiferbahn Antragsteller: Ortsbeirat Altstadt, Feldstadt, Paulsstadt

VergleichGleisbauKosten
24.02.2016 - Drucksache: 00649/2016
Vorgang: Bauvorhaben Wittenburger Straße 3. BauabschnittAusführungsvarianten
Gleisbaukosten (netto): Rückbau Gleisanlage Neubau Gleisanlage = = 160 € / lfd. m 1.100,00 € / lfd. m Ist-Zustand: Brücke über die Anlagen der DBAG Einmündungsbereich Reiferbahn Bereich ... östl. der Einmündung Reiferbahn Gleis in südlicher Fahrbahnhälfte vorhanden derzeit kein Gleis vorhanden Gleis in nördlicher Fahrbahnhälfte vorhanden 1. Variante 1 1.1 Herstellung

Beschlussvorlage
24.02.2016 - Drucksache: 00649/2016
Vorgang: Bauvorhaben Wittenburger Straße 3. BauabschnittAusführungsvarianten
charakterisiert die Varianten wie folgt: Variante 1: Das Gleis wird unmittelbar hinter der Brücke im Kreuzungsbereich der Wittenburger Straße/Reiferbahn verschwenkt. Die dafür ... der Gehwegbreiten und Radfahrerführungen im Planbereich nicht möglich. Variante 2: Das Gleis wird in neuer Lage in der südlichen Fahrbahnhälfte über den Einmündungsbereich Reiferbahn

Antrag
05.10.2004 - Drucksache: 00244/2004
Vorgang: Schaffung eines Radweges in der Wittenburger Straße/Lübecker Straße
Die Stadtvertretung möge beschließen, in der Lübecker Straße zwischen Reiferbahn und Marienplatz (Verlängerung der Wittenburger Straße) die Parkmöglichkeiten für PKW abzuschaffen

Nachtragtagesordnung
19.06.2012
Sitzung: 86. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Hauptausschusses
Antrag aus der 32. StV vom 18.06.2012; TOP 18 5.2. Geschwindigkeitsreduzierung Reiferbahn Antragsteller: Ortsbeirat Altstadt, Feldstadt, Paulsstadt, Lewenberg Vorlage: 01213/2012 ... Fraktionen/Stadtvertreter/Ortsbeiräte verwiesener Antrag aus der 32. StV vom 18.06.2012; TOP 19 5.3. Öffnung der Reiferbahn in beide Fahrtrichtungen Antragsteller: Ortsbeirat

Stellungnahme Ortsbeirat AFPL zur Vorlage
04.12.2013 - Drucksache: 01756/2013
Vorgang: Stadterneuerung in Schwerin-Paulsstadt, Umgestaltung der Wittenburger Straße vom Obotritenring bis zum Knoten Friedensstraße/Voßstraße
der Fritz-Reuther-Schule sollte kein weitere Verkehr in die Straße geleitet werden. Stattdessen bietet sich die Reiferbahn, die keine dicht bebaute Wohnstraße ist, als großräumige ... Umleitung an. Für die Zeit der Sperrungen in der Wittenburger Straße während der Bauphase sollte die Reiferbahn auch aus Richtung Wallstraße kommend hin zur Wittenburger Straße

Niederschrift Ö
09.08.2012
Sitzung: 39. Sitzung des Ausschusses für Bauen, Stadtentwicklung und Verkehr
Vorlage: 01203/2012 2/7 5.2. Öffnung der Reiferbahn in beide Fahrtrichtungen Vorlage: 01212/2012 5.3. Geschwindigkeitsreduzierung Reiferbahn Vorlage: 01213/2012 6. Sonstiges 3/7 ... enthalten. Abstimmungsergebnis: Ja-Stimmen: Nein-Stimmen: Enthaltung: zu 5.2 1 2 3 Öffnung der Reiferbahn in beide Fahrtrichtungen Vorlage: 01212/2012 Beschluss: 6/7 Der Ausschuss

massgebliche Karte
24.03.2005 - Drucksache: 00544/2005
Vorgang: 11. Rechtssetzungsverfahren zur Herausnahme des bebauten Stadtbereiches aus dem Landschaftsschutzgeb
Pappelgrund Pappelgrund II Möwenburgstraße Hafen Block 12 Platz der Freiheit Block 176 Block 10 MühIenscharrn—Medicom—Zentrum Reiferbahn Gr. Moor—Werderstraße—Burgstraße

Antrag (erledigt durch Änderungsmitteilung vom 14.04.2015)
24.02.2015 - Drucksache: 00273/2015
Vorgang: Fahrradfreundliches Schwerin – Einrichtung und Evaluation einer Fahrradaufstellfläche
Beschlussvorschlag Die Stadtvertretung möge beschließen: An der Kreuzung Wallstraße/Eisenbahnstraße/Reiferbahn werden Fahrradaufstellflächen jeweils vor den zurückzusetzenden ... , um mit geringem finanziellen Aufwand schnell das Radwegenetz zu stärken ist die Kreuzung Wallstraße/Eisenbahnstraße/Reiferbahn. Die Kreuzung wird auch für den Schülerverkehr

Übersichtskarte zum 11.Rechtsetzungsverfahren
05.07.2004 - Drucksache: 00026/2004
Vorgang: 11. Rechtsetzungsverfahren
10 Mühlenscharn / Medicom-Zentrum Reiferbahn Gr. Moor / Werderstraße / Burgstraße Wallstraße / Stiftstraße / Feldstraße Busbahnhof (Burgseegalerie) Ostorfer See / Schlachthof

Beurteilung der Varianten durch den Betriebsleiter BOStrab (eingestellt am 05.04.2016)
24.02.2016 - Drucksache: 00649/2016
Vorgang: Bauvorhaben Wittenburger Straße 3. BauabschnittAusführungsvarianten
Die Variante 1 ist nicht genehmigungsfähig. Die Gleistrasse kreuzt diagonal den Einmündungsbereich Wittenburger Straße! Reiferbahn. Hierdurch entstehen insgesamt unklare Verkehrsverhältnisse ... ) fahrenden Radfahrer nicht auf den gegenüberliegenden Gehweg kreuzen, um anschließend die Wittenburger Straße rechtwinklig zu queren, sondern diagonal über die Einmündung Reiferbahn

Erläuterungsbericht Vorplanung
24.02.2016 - Drucksache: 00649/2016
Vorgang: Bauvorhaben Wittenburger Straße 3. BauabschnittAusführungsvarianten
der Wittenburger Straße/ Reiferbahn verschwenkt. Die dafür notwendige Baulänge beträgt 60 m. Im Anschluss daran verbleibt das Gleis in der vorhandenen nördlichen Lage. Aufgrund ... Fahrbahnhälfte über den Einmündungsbereich Reiferbahn hinaus in der südlichen Fahrbahnhälfte geführt und dann im Anschluss in die vorhandene Gleislage verschwenkt. Hierfür ist eine Baulänge

Beschluss 19. StV vom 11.07.2016
02.03.2016 - Drucksache: 00655/2016
Vorgang: Konzeption Verkehrsberuhigung im Hauptnetz der Landeshauptstadt Schwerin
von den vorgeschlagenen Maßnahmen Tempo 30 in den Straßen Ellerried, Friedrich-EngelsStraße, Grabenstraße, Reiferbahn und Schleifmühlenweg anzuordnen. 3.) Die Oberbürgermeisterin

Vorkommen über die Zeit

Vorgang

Ergebnisse zu dieser Kategorie einblenden

05.06.2012 - Vorgang
Geschwindigkeitsreduzierung Reiferbahn

Beschluss StV vom 03.09.2012
Antrag

05.06.2012 - Vorgang
Öffnung der Reiferbahn in beide Fahrtrichtungen

Antrag
Beschluss StV vom 03.09.2012

24.02.2015 - Vorgang
Fahrradfreundliches Schwerin – Einrichtung und Evaluation einer Fahrradaufstellfläche

Stellungnahme der Verwaltung
Beschluss 9. StV vom 11.05.2015
Änderungsmitteilung SPD-Fraktion vom 14. 04.2015
Antrag (erledigt durch Änderungsmitteilung vom 14.04.2015)

24.02.2016 - Vorgang
Bauvorhaben Wittenburger Straße 3. BauabschnittAusführungsvarianten

Variantenbewertung
Kostengegenüberstellung ohne Umbau in Variante 4 (eingestellt am 05.04.2016)
Kostengegenüberstellung mit Umbau in Variante 4 (eingestellt am 05.04.2016)
VergleichGleisbauKosten
Beschlussvorlage
Beurteilung der Varianten durch den Betriebsleiter BOStrab (eingestellt am 05.04.2016)
Erläuterungsbericht Vorplanung

16.03.2009 - Vorgang
Parkkonzept Innenstadt

Anlage 9: Parkhäuser/ Parkplätze Innenstadt

05.10.2004 - Vorgang
Schaffung eines Radweges in der Wittenburger Straße/Lübecker Straße

Antrag

04.12.2013 - Vorgang
Stadterneuerung in Schwerin-Paulsstadt, Umgestaltung der Wittenburger Straße vom Obotritenring bis zum Knoten Friedensstraße/Voßstraße

Stellungnahme Ortsbeirat AFPL zur Vorlage

24.03.2005 - Vorgang
11. Rechtssetzungsverfahren zur Herausnahme des bebauten Stadtbereiches aus dem Landschaftsschutzgeb

massgebliche Karte

05.07.2004 - Vorgang
11. Rechtsetzungsverfahren

Übersichtskarte zum 11.Rechtsetzungsverfahren

02.03.2016 - Vorgang
Konzeption Verkehrsberuhigung im Hauptnetz der Landeshauptstadt Schwerin

Beschluss 19. StV vom 11.07.2016

Sitzung

Ergebnisse zu dieser Kategorie einblenden