BRS Schwerin
Bürger-Recherche-System für die Schweriner Lokalpolitik

Sortierung nach: Relevanz | Datum: neu zuerst | Datum: alt zuerst
Suchmaschinen: BIS | Google

343 Ergebnisse

Antrag
24.11.2009 - Drucksache: 00241/2009
Vorgang: Graf-Schack-Allee
Unabhängige Bürger 545 2966 öffentlich 00241/2009 Beratung und Beschlussfassung Stadtvertretung Betreff Graf-Schack-Allee Beschlussvorschlag Die Oberbürgermeisterin prüft ... , ob und welche Maßnahmen ergriffen werden können, um „öffentliche Trinkgelage“ an der neuen Promenade Graf-Schack-Allee (Höhe Wildschweinskulptur) zu unterbinden. Begründung Die Graf-Schack-Allee

Beschluss StV vom 25.01.2010
24.11.2009 - Drucksache: 00241/2009
Vorgang: Graf-Schack-Allee
Stadtverwaltung Schwerin Büro der Stadtvertretung Beschlüsse zur Drucksachennummer 00241/2009 Graf-Schack-Allee Beschlüsse: 25.01.2010 Stadtvertretung 006/StV/2010 6. öffentliche ... “ an der neuen Promenade Graf-Schack-Allee (Höhe Wildschweinskulptur) zu unterbinden. Beschluss: Die Stadtvertretung lehnt den Antrag ab. Abstimmungsergebnis: mehrheitlich bei einigen Dafürstimmen und einer Stimmenthaltung abgelehnt 1/1

Anlage - Pläne Graf-Schack-Allee
02.11.2015 - Drucksache: 00517/2015
Vorgang: Einhaltung der Erhaltungssatzung – Beschluss zur Bebauung der Graf-Schack-Allee durch die Stadtvertretung
Wohn- und Geschäftshaus "Seeblick" Graf-Schack-Allee 10 ' Schwerin BAUHERR AUFTRAGGEBER ARCHlTEKT PROJEKTPHASE PROJEKTART RENTAservice GmbH Wlhelmstraße 24 ‚16269 Wriezen ... 21.05.2015 Wohn- und Geschäftshaus "Seeblick" Graf-Schack—Alle 1o l Schwerin ERSTELLT Kapitel B, Städtebau 21.05.2015 I os REVIDIERT B 1 GRUNDLAGENPLÄNE KAPITEL B B 1.1 Lageplan BAUHERR

Mit der Suchbenachrichtigung werden Sie per E-Mail über neue Dokumente zu Ihrer Suche nach "Graf-Schack-Allee" informiert.

KostenverlaufGSA03
20.03.2009 - Drucksache: 02546/2009
Vorgang: Überplanmäßige Ausgabe in der Haushaltsstelle 63000.95190 Sanierung Graf-Schack-Allee in Höhe von 116.000 €
Übersicht Kostenverlauf Bauprojekte Diese Übersicht soll Aufschluss über folgende Fragen geben: Haushaltstelle Bau: 63000.95190 Bezeichnung: Graf- Schack- Allee Haushaltsmittel

Stellungnahme der Verwaltung
02.11.2015 - Drucksache: 00517/2015
Vorgang: Einhaltung der Erhaltungssatzung – Beschluss zur Bebauung der Graf-Schack-Allee durch die Stadtvertretung
des Einvernehmens nach 5 173 Abs. 1 Baugesetzbuch in Bezug auf die Schweriner Erhaltungssatzung für die eplante Errichtun eines Neubaus in der Graf-Schack-Allee 10. Aufgrund des vorstehenden ... - Schack- Allee 10 durch die Stadtvertretung Beschlussvorschlag: Die Stadtvertretung entscheidet gemäß 5 22 Abs. 2 Satz 4 Kommunalverfassung M-V über die Erteilung

Antrag
02.11.2015 - Drucksache: 00517/2015
Vorgang: Einhaltung der Erhaltungssatzung – Beschluss zur Bebauung der Graf-Schack-Allee durch die Stadtvertretung
 Abs. 1 Baugesetzbuch in Bezug auf die Schweriner Erhaltungssatzung für die geplante Errichtung eines Neubaus in der GrafSchack-Allee 10.“ Begründung Das Grundstück Graf-Schack ... im Produkt: --Die Entscheidung berührt das Haushaltssicherungskonzept: ja Darstellung der Auswirkungen: --- nein Anlagen: Pläne Graf-Schack-Alle Erhaltungssatzung Schwerin Fotomontage Graf-Schack-Allee gez. Anita Gröger Mitglied der Stadtvertretung (ASK) 2/2

Anlage - Erhaltungssatzung Schwerin
02.11.2015 - Drucksache: 00517/2015
Vorgang: Einhaltung der Erhaltungssatzung – Beschluss zur Bebauung der Graf-Schack-Allee durch die Stadtvertretung
von der Geschwister-ScholI-Straße bis zur Hausnr. 93 eine sehr schone gronderzeitliche und Jugendstilbebauung auf. An der Graf—Scheck-Allee und in der Heinrich—Mann— Str. lindet ... . die genossenschattlidie Wohnaniage Obotritenring-Jean— Sibeiius-Str. und die Straßengestattung der VonThnnen-Str. (Allee). Weitere herausragende Einzelbauten sind u. a. das Gebäude

Beschlussvorlage
20.03.2009 - Drucksache: 02546/2009
Vorgang: Überplanmäßige Ausgabe in der Haushaltsstelle 63000.95190 Sanierung Graf-Schack-Allee in Höhe von 116.000 €
und Rechnungsprüfung Hauptausschuss Betreff Überplanmäßige Ausgabe in der Haushaltsstelle 63000.95190 Sanierung Graf-Schack-Allee in Höhe von 116.000 € Beschlussvorschlag ... durch Rechteckpflaster ausgetauscht werden. (Das Betonpflaster mit Bischofsmützen, das dadurch in der Baumaßnahme Graf-Schack-Allee nicht verbaut wurde, wird in der Baumaßnahme Martinstraße

Antrag
24.11.2015 - Drucksache: 00552/2015
Vorgang: Einhaltung der Erhaltungssatzung – Beschluss zur Bebauung der Graf-Schack-Allee durch die Stadtvertretung
-Schack-Allee durch die Stadtvertretung Beschlussvorschlag Die Stadtvertretung entscheidet gemäß § 22 Abs. 2 Satz 4 Kommunalverfassung-VM über die Erteilung des Einvernehmens nach § 173 ... . Das Grundstück Graf-Schack-Alle-10 befindet sich im Geltungsbereich der Schweriner Erhaltungssatzung Teil C. Somit ist für die Genehmigung nach § 173 Abs. 1 Baugesetzbuch die Erteilung

Stellungnahme der Verwaltung
24.11.2015 - Drucksache: 00552/2015
Vorgang: Einhaltung der Erhaltungssatzung – Beschluss zur Bebauung der Graf-Schack-Allee durch die Stadtvertretung
zur Bebauung der Graf-Schack-Allee durch die Stadtvertretung Beschlussvorschlag: Die Stadtvertretung entscheidet gemäß 522 Abs. 2 Satz4 Kommunalverfassun M-V über die Erteilung ... des Einvernehmens nach 5 173 Abs. 1 Baugesetzbuch in Bezug auf die Schweriner Erhaltungssatzung für die geplante Errichtung eines Neubaus In der Graf-Schack-Allee 10. Aufrund des vorstehenden

Beschluss 14. StV vom 07.12.2015
24.11.2015 - Drucksache: 00552/2015
Vorgang: Einhaltung der Erhaltungssatzung – Beschluss zur Bebauung der Graf-Schack-Allee durch die Stadtvertretung
Stadtverwaltung Schwerin Büro der Stadtvertretung Beschlüsse zur Drucksachennummer 00552/2015 Einhaltung der Erhaltungssatzung – Beschluss zur Bebauung der Graf-Schack-Allee ... für die geplante Errichtung eines Neubaus in der GrafSchack-Allee 10. Beschluss: Die Stadtvertretung lehnt den Antrag ab. Abstimmungsergebnis: mehrheitlich bei acht Dafürstimmen und zwei Stimmenthaltungen abgelehnt. 1/1

Antrag
01.12.2014 - Drucksache: 00185/2014
Vorgang: Prüfantrag | Ampelvorrangschaltung für Verkehrsknoten Ludwigsluster Chaussee - Graf-Schack-Allee - Platz der Jugend - Goethestraße
für den Verkehrsknoten Ludwigsluster Chaussee / Graf-Schack-Allee / Platz der Jugend / Goethestraße mit dem Ziel zu prüfen, die Lärmbelästigung durch Einsatzfahrzeuge von Polizei, Feuerwehr ... Chaussee - GrafSchack-Allee - Platz der Jugend - Goethestraße Beschlussvorschlag 1. Die Oberbürgermeisterin wird beauftragt, die Einrichtung einer Ampelvorrangschaltung

Informationsvorlage
19.01.2015 - Drucksache: 00185/2014/PE
Vorgang: Prüfantrag | Ampelvorrangschaltung für Verkehrsknoten Ludwigsluster Chaussee - Graf-Schack-Allee - Platz der Jugend - Goethestraße
-Allee - Platz der Jugend - Goethestraße Beschlussvorschlag Die Stadtvertretung nimmt das Ergebnis zur Kenntnis. Begründung Die Stadtvertretung hat in ihrer Sitzung am 15. Dezember ... Ludwigsluster Chaussee / GrafSchack-Allee / Platz der Jugend / Goethestraße mit dem Ziel zu prüfen, die Lärmbelästigung durch Einsatzfahrzeuge von Polizei, Feuerwehr

Beschluss 8. StV vom 27.04.2015
19.01.2015 - Drucksache: 00185/2014/PE
Vorgang: Prüfantrag | Ampelvorrangschaltung für Verkehrsknoten Ludwigsluster Chaussee - Graf-Schack-Allee - Platz der Jugend - Goethestraße
- GrafSchack-Allee - Platz der Jugend - Goethestraße Beschlüsse: 27.04.2015 Stadtvertretung 008/StV/2015 8. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung Beschluss: Die Stadtvertretung nimmt das Ergebnis zur Kenntnis. Abstimmungsergebnis: zur Kenntnis genommen 1/1

Beschluss StV vom 10.11.2014
27.10.2014 - Drucksache: 00144/2014
Vorgang: Prüfantrag | Verbesserung der Querungsmöglichkeiten für Fußgänger, Radfahrer und Rollstuhlfahrer an der Kreuzung Schloßstraße/Graf-Schack-Allee
und Rollstuhlfahrer an der Kreuzung Schloßstraße/Graf-Schack-Allee Beschlüsse: 10.11.2014 Stadtvertretung 004/StV/2014 04. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung ... -Schack-Allee verbessert werden können. Abstimmungsergebnis: en bloc mehrheitlich bei drei Gegenstimmen beschlossen 1/1

Beschluss 12. StV vom 21.09.2015
08.12.2014 - Drucksache: 00144/2014/PE
Vorgang: Prüfantrag | Verbesserung der Querungsmöglichkeiten für Fußgänger, Radfahrer und Rollstuhlfahrer an der Kreuzung Schloßstraße/Graf-Schack-Allee
und Rollstuhlfahrer an der Kreuzung Schloßstraße/Graf-Schack-Allee Beschlüsse: 21.09.2015 Stadtvertretung 012/StV/2015 12. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung

Antrag
27.10.2014 - Drucksache: 00144/2014
Vorgang: Prüfantrag | Verbesserung der Querungsmöglichkeiten für Fußgänger, Radfahrer und Rollstuhlfahrer an der Kreuzung Schloßstraße/Graf-Schack-Allee
, Radfahrer und Rollstuhlfahrer an der Kreuzung Schlossstraße/Graf-Schack-Allee Beschlussvorschlag Die Oberbürgermeisterin wird aufgefordert zu prüfen, auf welche Weise ... die Querungsmöglichkeiten für Fußgänger, Radfahrer und Rollstuhlfahrer an der Kreuzung Schloßstraße/Graf-Schack-Allee verbessert werden können. Begründung Die Schlossstraße bildet eine wichtige

Beschluss StV vom 15.12.2014
01.12.2014 - Drucksache: 00185/2014
Vorgang: Prüfantrag | Ampelvorrangschaltung für Verkehrsknoten Ludwigsluster Chaussee - Graf-Schack-Allee - Platz der Jugend - Goethestraße
. Die Oberbürgermeisterin wird beauftragt, die Einrichtung einer Ampelvorrangschaltung für den Verkehrsknoten Ludwigsluster Chaussee / Graf-Schack-Allee / Platz der Jugend / Goethestraße ... - GrafSchack-Allee - Platz der Jugend - Goethestraße Beschlüsse: 15.12.2014 Stadtvertretung 005/StV/2014 5. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung Beschluss: 1

Informationsvorlage
08.12.2014 - Drucksache: 00144/2014/PE
Vorgang: Prüfantrag | Verbesserung der Querungsmöglichkeiten für Fußgänger, Radfahrer und Rollstuhlfahrer an der Kreuzung Schloßstraße/Graf-Schack-Allee
und Rollstuhlfahrer an der Kreuzung Schloßstraße/Graf-Schack-Allee Beschlussvorschlag Die Stadtvertretung nimmt das Prüfergebnis zur Kenntnis. Begründung Die Stadtvertretung ... die Querungsmöglichkeiten für Fußgänger, Radfahrer und Rollstuhlfahrer an der Kreuzung Schlossstraße/Graf-Schack-Allee verbessert werden können. Hierzu wird mitgeteilt (Stand vom 15.12.2014

Stellungnahme des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr M-V vom 24.07.2015
08.12.2014 - Drucksache: 00144/2014/PE
Vorgang: Prüfantrag | Verbesserung der Querungsmöglichkeiten für Fußgänger, Radfahrer und Rollstuhlfahrer an der Kreuzung Schloßstraße/Graf-Schack-Allee
eine solche Knotenpunktform zu. Gleichzeitig würde für Verkehre aus den derzeit untergeordneten Straßen (Schlossstraße und Alter Garten) die Einfahrt auf die bevorrechtigte Graf-Schack-Allee erleichtert. Mit fregndliö en Grüßen im 1 ftrag Aas/{K Dietmar Stoll l ... . die Verkehrsbehörde zu beauftragen. eine Verbesserung der Querungsmöglichkeiten für Fußgänger, Radfahrer und Rollstuhlfahrer an der Kreuzung Schlossstraße/Graf-Schaok—Allee zu prü- fen

Stellungnahme der Verwaltung
01.12.2014 - Drucksache: 00185/2014
Vorgang: Prüfantrag | Ampelvorrangschaltung für Verkehrsknoten Ludwigsluster Chaussee - Graf-Schack-Allee - Platz der Jugend - Goethestraße
Chaussee - Graf-Schack-Allee - Platz der Jugend - Goethestraße Beschiussvorschlag: i. Die Oberbürgermeisterin wird beauftragt, die Einrichtung einer Ampetvorrangschaltung ... für den Verkehrsknoten Crivitzer Chaussee / Graf-Schack-Allee l Platz der Jugend l Goethestraße mit dem Ziel zu prüfen, die Lärmbelästigung durch Einsatzfahrzeuge von Polizei, Feuenrvehr

Stellungnahme der Verwaltung
27.10.2014 - Drucksache: 00144/2014
Vorgang: Prüfantrag | Verbesserung der Querungsmöglichkeiten für Fußgänger, Radfahrer und Rollstuhlfahrer an der Kreuzung Schloßstraße/Graf-Schack-Allee
, Radfahrer und Rollstuhlfahrer an der Kreuzung Schlossstraße / Graf-Schack-Allee" Beschlussvorschlag: Die Oberbürgermeisterin wird aufgefordert zu prüfen, auf welche Weise ... die Querungsmöglichkeiten für Fußgänger, Radfahrer und Rollstuhlfahrer an der Kreuzung Schlossstraße l Graf-Schack-Allee verbessert werden könnnen. Aufgrund des vorstehenden

Beschluss StV vom 20.09.2010
12.05.2010 - Drucksache: 00437/2010
Vorgang: Weitere touristische Erschließung der Burgseepromenade fördern
Beschlussfassung: „Die Oberbürgermeisterin wird aufgefordert, die touristische Erschließung der Burgseepromenade im Bereich der Graf-Schack-Allee sowie des Bertha-Klingberg-Platzes ... zu unterstützen. Insbesondere ist zu prüfen, ob die Möglichkeit der Ansiedlung eines Ruderbootverleihes im Bereich der Graf-Schack-Allee sowie die Errichtung einer Gastronomie (Café

Antrag
12.05.2010 - Drucksache: 00437/2010
Vorgang: Weitere touristische Erschließung der Burgseepromenade fördern
Die Stadtvertretung möge beschließen: Die Oberbürgermeisterin wird aufgefordert, die touristische Erschließung der Burgseepromenade im Bereich der Graf-Schack-Allee sowie des Bertha-Klingberg ... -Platzes zu fördern. Insbesondere ist zu prüfen, ob die Möglichkeit der Ansiedlung eines Ruderbootverleihes im Bereich der Graf-Schack-Allee sowie die Errichtung einer Gastronomie (Café

Mitteilung der Verwaltung zum TOP 6.1
11.07.2017
Sitzung: 34. Sitzung des Ausschusses für Kultur, Gesundheit und Bürgerservice
waren Standorte an der Pappel Graf-Schack-Allee (ist als zusätzlicher Standort im Rahmen der Sitzung am 14. Juni 2017 vorgeschlagen worden), auf der Bastionsanlage ... an der Werderstraße, an der Kreuzung Graf-Schack-Allee / GeschwisterScholl-Straße und auf dem Marktplatz unter den Linden. Der Standort auf dem Marktplatz wurde bereits in der Sitzung am 14. Juni

Vorkommen über die Zeit

Vorgang

Ergebnisse zu dieser Kategorie einblenden

24.11.2009 - Vorgang
Graf-Schack-Allee

Antrag
Beschluss StV vom 25.01.2010

02.11.2015 - Vorgang
Einhaltung der Erhaltungssatzung – Beschluss zur Bebauung der Graf-Schack-Allee durch die Stadtvertretung

Anlage - Pläne Graf-Schack-Allee
Stellungnahme der Verwaltung
Antrag
Anlage - Erhaltungssatzung Schwerin

20.03.2009 - Vorgang
Überplanmäßige Ausgabe in der Haushaltsstelle 63000.95190 Sanierung Graf-Schack-Allee in Höhe von 116.000 €

KostenverlaufGSA03
Beschlussvorlage

24.11.2015 - Vorgang
Einhaltung der Erhaltungssatzung – Beschluss zur Bebauung der Graf-Schack-Allee durch die Stadtvertretung

Antrag
Stellungnahme der Verwaltung
Beschluss 14. StV vom 07.12.2015

01.12.2014 - Vorgang
Prüfantrag | Ampelvorrangschaltung für Verkehrsknoten Ludwigsluster Chaussee - Graf-Schack-Allee - Platz der Jugend - Goethestraße

Antrag
Beschluss StV vom 15.12.2014
Stellungnahme der Verwaltung

19.01.2015 - Vorgang
Prüfantrag | Ampelvorrangschaltung für Verkehrsknoten Ludwigsluster Chaussee - Graf-Schack-Allee - Platz der Jugend - Goethestraße

Informationsvorlage
Beschluss 8. StV vom 27.04.2015

27.10.2014 - Vorgang
Prüfantrag | Verbesserung der Querungsmöglichkeiten für Fußgänger, Radfahrer und Rollstuhlfahrer an der Kreuzung Schloßstraße/Graf-Schack-Allee

Beschluss StV vom 10.11.2014
Antrag
Stellungnahme der Verwaltung

08.12.2014 - Vorgang
Prüfantrag | Verbesserung der Querungsmöglichkeiten für Fußgänger, Radfahrer und Rollstuhlfahrer an der Kreuzung Schloßstraße/Graf-Schack-Allee

Beschluss 12. StV vom 21.09.2015
Informationsvorlage
Stellungnahme des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr M-V vom 24.07.2015

12.05.2010 - Vorgang
Weitere touristische Erschließung der Burgseepromenade fördern

Beschluss StV vom 20.09.2010
Antrag

Sitzung

Ergebnisse zu dieser Kategorie einblenden