BRS Schwerin
Bürger-Recherche-System für die Schweriner Lokalpolitik

Sortierung nach: Relevanz | Datum: neu zuerst | Datum: alt zuerst
Suchmaschinen: BIS | Google

49 Ergebnisse

04-Anlage 1 Straßenverzeichnis
23.06.2016 - Drucksache: 00782/2016
Vorgang: Satzung für Sondernutzungen an öffentlichen Straßen, Wegen, Plätzen und Grünflächen in der Landeshauptstadt Schwerin (Straßen- und Grünflächensatzung)
- Schlachterstraße - Am Markt - Schlachtermarkt - Domstraße - Domhof - Puschkinstraße ab Einmündung Schlossstraße bis Einmündung Friedrichstraße (einschließlich Markt) 1 2

Anlage 6 - Zusammenstellung der Kosten
25.01.2018 - Drucksache: 00861/2016/PE
Vorgang: Grundhafter Ausbau des Schlachtermarktes
und Pflasteroberfläche Fahrbahn mit geschnittenem Pflaster Landesrabbiner- Domstraße Holdheim-Straße, Schlachtermarkt (Fußgängerzone) Schlachterstraße einschließlich Anliegerstellplätze

Anlage 1 - Protokoll Anliegerinfo vom 17.01.2018
25.01.2018 - Drucksache: 00861/2016/PE
Vorgang: Grundhafter Ausbau des Schlachtermarktes
, der Schlachterstraße, der Domstraße und des Schlachtermarkts am 17. Januar 2018 Teilnehmer: s. Teilnehmerliste Ein Miteigentümer eines Anliegergrundstückes der Domstraße hat den Vorstand ... für die Fahrbahn der Schlachterstraße, der Landesrabbiner-Holdheim-Straße, der Domstraße wird besprochen. Insbesondere Herr Tensundern spricht sich für eine Befestigung mit Natursteinpflaster

Mit der Suchbenachrichtigung werden Sie per E-Mail über neue Dokumente zu Ihrer Suche nach "Domstraße" informiert.

Informationsvorlage
25.01.2018 - Drucksache: 00861/2016/PE
Vorgang: Grundhafter Ausbau des Schlachtermarktes
und der Domstraße Asphalt eingesetzt. Diese Variante genügt keinerlei gestalterischem Anspruch. Diese Variante hebt sich auch deutlich von den bisher gebauten Straßen im gesamten ... Großer Moor 2-6 vom 09.01.2018 und mit den Eigentümern Landesrabbiner-Holdheim-Straße, Schlachtestraße und Domstraße vom 17.01.2018 bei. über- bzw. außerplanmäßige Aufwendungen

2017-03-24 Großer Moor Schlachtermarkt - Gespräch Anliegerinitiative Protokoll
04.05.2017
Sitzung: 34. Sitzung des Ausschusses für Bauen, Stadtentwicklung und Verkehr
sind. Die festgestellten Tragfähigkeitsschäden erfordern eine grundhafte Herstellung der Schlachterstraße mit vollständigem Ersatz der vorhandenen Befestigungen. Domstraße: Die Tragfähigkeit ... ist dazu an die Verkehrsbelastung und an die vorhandenen Unterbauverhältnisse anzupassen. Bis auf Bereiche der Domstraße sind nach den geotechnischen Berichten die Straßenbauvorhaben jeweils als grundhafter

Schreiben Stadtmarketing vom 28.06.2017 zum Entfall Stellplätze auf dem Schlachtermarkt
06.07.2017
Sitzung: 36. Sitzung des Ausschusses für Bauen, Stadtentwicklung und Verkehr
Platzbereich waren diese Marktveranstaltungen nicht mehr möglich. Weiterhin wäre durch die geschaffene Sackgasse ein Abfließen des FahrzeugverlDomstraße in Richtung

Antrag (durch Ersetzungsmitteilung vom 13.11.2017 erledigt)
06.11.2017 - Drucksache: 01248/2017
Vorgang: Anti-Graffiti-Offensive
Sprayer vorgegangen wird und wie lange, oftmals über viele Jahre und oftmals an altehrwürdigen Häusern in der Innenstadt (z. B. Friedrichstraße, Puschkinstraße, Pfaffenstraße, Domstraße

2018-02-24_Anfrage Mitgl. der Stadtvertretung (ASK) Karsten Jagau (Natursteinpflaster Schlachtermarkt)
25.01.2018 - Drucksache: STV/033/Anfragen
Vorgang: Plakatieren im Stadtgebiet, Einsatz Reinigungskräfte an Schweriner Schulen, Laubpuster, Lübecker Str. 74, Natursteinpflaster, Bezug Stadtgeschichtsmuseum zum Welterbetag, Einbindung des Kinder- und Jugendrates, Schlossbuchtanleger, Kinder- und Jugendrat d
Herr Nemitz, Die Frage zielt auf die Sanierungshistorie der Holheimstrasse, Schlachterstrasse und Domstraße. Nach unseren Informationen gab es dort bis vor 10 Jahren ... der Landesrabbiner-Holdheim-Straße. Schlachterstraße und Domstraße Sehr geehrter Herr Jagau‚ auf Ihre Fragen vom 24. Februar 2018 teile Ich mit: 1.‚ War der Asphalt als Daueriösung angedacht? Wer

Ersetzungsmitteilung Mitglieder der Stadtvertretung (AfD) Petra Federau, Dirk Lerche, Dr. Hagen Brauer vom 13.11.2017
06.11.2017 - Drucksache: 01248/2017
Vorgang: Anti-Graffiti-Offensive
und oftmals an altehrwürdigen Häusern in der Innenstadt (z. B. Friedrichstraße, Puschkinstraße, Pfaffenstraße, Domstraße, Gaußstraße, Platz der Jugend, Platz der Freiheit etc.) illegale

Sondernutzungsgebührensatzung - neu -
11.05.2006 - Drucksache: 01140/2006
Vorgang: Sondernutzungssatzung und Sondernutzungsgebührensatzung
- Schlachterstraße - Am Markt -3- - Schlachtermarkt - Domstraße - Domhof - Puschkinstraße ab Einmündung Schloßstraße bis Einmündung Friedrichstraße (einschließlich Markt) - Friedrichstraße

Anlage Kosten ÜPL 2013_RG
26.09.2013 - Drucksache: 01659/2013
Vorgang: HH 2013 - überplanmäßige Aufwendung / Auszahlung Straßenunterhaltung
2013 Schlachterstraße Betonrechteckpflaster 1.) 15m² Parkplatz Einmündung zur Domstraße instandsetzen (vorh. Asphalt+Plattenbeläge) 2.) 132m² Gehweginstandsetzung: Plattenbelag

Synopse Sondernutzungsgebührensatzung - neu -
11.05.2006 - Drucksache: 01140/2006
Vorgang: Sondernutzungssatzung und Sondernutzungsgebührensatzung
- Schlachterstraße - Am Markt - Schlachtermarkt - Domstraße - Domhof - Puschkinstraße ab Einmündung Schloßstraße bis Einmündung Friedrichstraße (einschl. Markt) - Friedrichstraße

2017-01-27_Anfrage Fraktion UB_Baumaßnahme Großer Moor_Schlachtermarkt
12.10.2016 - Drucksache: 00861/2016
Vorgang: Grundhafter Ausbau des Schlachtermarktes
): 367.851 €, Umlage 75%: 275.888 € (inbegriffen sind die Kosten für die Stellplätze) 3. Domstraße: -4- — Zahl der Anliegergrundstücke: 5 (davon städtisch: 2) — beitragsfähige

2017-01-27_Anfrage Fraktion UB_Baumaßnahme Großer Moor_Schlachtermarkt
12.10.2016 - Drucksache: 00862/2016
Vorgang: Grundhafter Ausbau der Straße Großer Moor
): 367.851 €, Umlage 75%: 275.888 € (inbegriffen sind die Kosten für die Stellplätze) 3. Domstraße: -4- — Zahl der Anliegergrundstücke: 5 (davon städtisch: 2) — beitragsfähige

Antwort des Oberbürgermeisters zur Anfrage Fraktion Unabhängige Bürger (Baumaßnahme Großer Moor-Schlachtermarkt)
11.01.2017 - Drucksache: STV/025/Anfragen
Vorgang: Baumfällungen am Faulen See-Schleifmühlenweg, Baumaßnahmen Großer Moor/Schlachtermarkt, Ganztagsschulen, Aufnahmekapazität an städt. Schulen 2016/2017- Verfahren Grundschulanmeldungen, B-Plan Wohnpark Lankow-Am Mühlenberg, Winterdienst, Betreibung einer B
(davon städtisch: 4) — beitragsfähige Kosten (Variante 2): 367.851 €, Umlage 75%: 275.888 € (inbegriffen sind die Kosten für die Stellplätze) 3. Domstraße: _4_ — Zahl

Niederschrift Ö
06.04.2017
Sitzung: 33. Sitzung des Ausschusses für Bauen, Stadtentwicklung und Verkehr
habe festgestellt, dass ein grundhafter Ausbau am Schlachtermarkt und am Großen Moor notwendig sei. Bei der Domstraße bestehe die Chance, ohne eine grundhafte Sanierung auszukommen

Niederschrift der 33. Sitzung vom 06.04.2017 (öffentlicher Teil)
04.05.2017
Sitzung: 34. Sitzung des Ausschusses für Bauen, Stadtentwicklung und Verkehr
habe festgestellt, dass ein grundhafter Ausbau am Schlachtermarkt und am Großen Moor notwendig sei. Bei der Domstraße bestehe die Chance, ohne eine grundhafte Sanierung auszukommen

Liste der zur Beleuchtungsabschaltung vorgesehenen Wohngebietsstraßen
16.01.2006 - Drucksache: 00975/2006
Vorgang: Haushaltskonsolidierung durch weitere Abschaltungen von Straßenbeleuchtungsanlagen
Baderstraße Burgstraße Domhof Domstraße Geschwister-Scholl-Straße Glaisinstraße Großer Moor Grüne Straße Heinrich-Mann-Straße Kleiner Moor Klosterstraße Lobedanzgang Reiferbahn

Antwort des Oberbürgermeisters zur Anfrage Fraktion DIE LINKE (Baumaßnahmen Großer Moor-Schlachtermarkt)
11.01.2017 - Drucksache: STV/025/Anfragen
Vorgang: Baumfällungen am Faulen See-Schleifmühlenweg, Baumaßnahmen Großer Moor/Schlachtermarkt, Ganztagsschulen, Aufnahmekapazität an städt. Schulen 2016/2017- Verfahren Grundschulanmeldungen, B-Plan Wohnpark Lankow-Am Mühlenberg, Winterdienst, Betreibung einer B
(Variante 2): 367.851 €, Umlage 75%: 275.888 € (inbegriffen sind die Kosten für die Stellplätze) 3. Domstraße: — Zahl der Anliegergrundstücke: 5 (davon städtisch: 2) — beitragsfähige

Entwurf DenkmalbereichsVO Altstadt
03.02.2009 - Drucksache: 02462/2009
Vorgang: Ausweisung der Denkmalbereiche: Altstadt, Schelfstadt und westl. Paulsstadt
Buschstraße Domstraße Ekhofplatz Enge Straße 1 Enge Straße 2 Enge Straße 3 Friedrichstraße Geschwister-Scholl-Straße Glaisinstraße Goethestraße Graf-Schack-Allee Großer Moor Grüne ... , Domhof, Domstraße, Bischofstraße, Klosterstraße, Ritterstraße, Theaterstraße, Ekhofplatz, Alter Garten und die nördliche Seite sowie der östlichen Abschnitt der Südseite (ab

Schuleinzugsbereichssatzung neu (nach der Beratung im BSS am 14.09.2017)
21.08.2017 - Drucksache: 01155/2017
Vorgang: Satzung über die Festlegung von Schuleinzugsbereichen für die allgemeinbildenden Schulen in kommunaler Trägerschaft der Landeshauptstadt Schwerin (Schuleinzugsbereichssatzung)
Am Markt Am Werder Amtstraße Apothekerstraße August-Bebel-Straße Baderstraße Barcastraße Bergstraße Bischofstraße Bornhövedstraße Burgstraße Buschstraße Domhof Domstraße Enge Straße, 1 ... Bornhövedstraße Brigitte-Reimann-Straße Brunnenstraße Buchenweg Bürgermeister-Bade-Platz Burgstraße Buschstraße Demmlerplatz Demmlerstraße Domhof Domstraße Dr.-Külz-Straße Edith-Lindenberg

Anlage 2 - Erste Änderungssatzung Lesefassung
11.10.2018 - Drucksache: 01577/2018
Vorgang: Erste Änderungssatzung über die Festlegung von Schuleinzugsbereichen für die allgemeinbildenden Schulen in Trägerschaft der Landeshauptstadt Schwerin
Am Werder Amtstraße Apothekerstraße August-Bebel-Straße Baderstraße Barcastraße Bergstraße Bischofstraße Bornhövedstraße Burgstraße Buschstraße Domhof Domstraße Enge Straße, 1. Enge ... |24|26|28|30| |32|34|36|38|40 Buschstraße Carl-Friedrich-Flemming-Straße Carl-Malchin-Straße Carlshöhe Carl-von-Linde-Straße Demmlerplatz Demmlerstraße Domhof Domstraße 22

Anlage 3 - Kostenschätzung Stand 12.04.2017
25.01.2018 - Drucksache: 00861/2016/PE
Vorgang: Grundhafter Ausbau des Schlachtermarktes
Gewerk - Baustelleneinrichtung, Hilfsleistungen, Sonsti... 02.01.02 Gesamt (GP) Abschnitt - Domstraße 02.01.01 02.01.02.1 02.01.02.2 02.01.02.3 02.01.02.4 02.01.02.5 02.01.02.6

Schuleinzugsbereichssatzung Stand 14.09.2017_Neu
14.09.2017
Sitzung: 35. Sitzung des Ausschusses für Bildung, Sport und Soziales
Am Markt Am Werder Amtstraße Apothekerstraße August-Bebel-Straße Baderstraße Barcastraße Bergstraße Bischofstraße Bornhövedstraße Burgstraße Buschstraße Domhof Domstraße Enge Straße, 1 ... Bornhövedstraße Brigitte-Reimann-Straße Brunnenstraße Buchenweg Bürgermeister-Bade-Platz Burgstraße Buschstraße Demmlerplatz Demmlerstraße Domhof Domstraße Dr.-Külz-Straße Edith-Lindenberg

4 Urteil_VG_2005
31.03.2011 - Drucksache: 00806/2011
Vorgang: B-Plan Nr. 59.08 "Wochenendhausgebiet Touristenweg" - Beschluss über Stellungnahmen Satzungsbeschluss
mit den Antrag vorgelegt worden ist, bei dem Oberverwaltungsgericht Mecklenburgw Domstraße 7, Voetlaus Kreutz S 711 ZPO. Gegen dieses Urteil steht den Beteiligten die Berufung

Vorkommen über die Zeit

Vorgang

Ergebnisse zu dieser Kategorie einblenden

23.06.2016 - Vorgang
Satzung für Sondernutzungen an öffentlichen Straßen, Wegen, Plätzen und Grünflächen in der Landeshauptstadt Schwerin (Straßen- und Grünflächensatzung)

04-Anlage 1 Straßenverzeichnis

25.01.2018 - Vorgang
Grundhafter Ausbau des Schlachtermarktes

Anlage 6 - Zusammenstellung der Kosten
Anlage 1 - Protokoll Anliegerinfo vom 17.01.2018
Informationsvorlage
Anlage 3 - Kostenschätzung Stand 12.04.2017

06.11.2017 - Vorgang
Anti-Graffiti-Offensive

Antrag (durch Ersetzungsmitteilung vom 13.11.2017 erledigt)
Ersetzungsmitteilung Mitglieder der Stadtvertretung (AfD) Petra Federau, Dirk Lerche, Dr. Hagen Brauer vom 13.11.2017

25.01.2018 - Vorgang
Plakatieren im Stadtgebiet, Einsatz Reinigungskräfte an Schweriner Schulen, Laubpuster, Lübecker Str. 74, Natursteinpflaster, Bezug Stadtgeschichtsmuseum zum Welterbetag, Einbindung des Kinder- und Jugendrates, Schlossbuchtanleger, Kinder- und Jugendrat d

2018-02-24_Anfrage Mitgl. der Stadtvertretung (ASK) Karsten Jagau (Natursteinpflaster Schlachtermarkt)

11.05.2006 - Vorgang
Sondernutzungssatzung und Sondernutzungsgebührensatzung

Sondernutzungsgebührensatzung - neu -
Synopse Sondernutzungsgebührensatzung - neu -

26.09.2013 - Vorgang
HH 2013 - überplanmäßige Aufwendung / Auszahlung Straßenunterhaltung

Anlage Kosten ÜPL 2013_RG

12.10.2016 - Vorgang
Grundhafter Ausbau des Schlachtermarktes

2017-01-27_Anfrage Fraktion UB_Baumaßnahme Großer Moor_Schlachtermarkt

12.10.2016 - Vorgang
Grundhafter Ausbau der Straße Großer Moor

2017-01-27_Anfrage Fraktion UB_Baumaßnahme Großer Moor_Schlachtermarkt

11.01.2017 - Vorgang
Baumfällungen am Faulen See-Schleifmühlenweg, Baumaßnahmen Großer Moor/Schlachtermarkt, Ganztagsschulen, Aufnahmekapazität an städt. Schulen 2016/2017- Verfahren Grundschulanmeldungen, B-Plan Wohnpark Lankow-Am Mühlenberg, Winterdienst, Betreibung einer B

Antwort des Oberbürgermeisters zur Anfrage Fraktion Unabhängige Bürger (Baumaßnahme Großer Moor-Schlachtermarkt)
Antwort des Oberbürgermeisters zur Anfrage Fraktion DIE LINKE (Baumaßnahmen Großer Moor-Schlachtermarkt)

16.01.2006 - Vorgang
Haushaltskonsolidierung durch weitere Abschaltungen von Straßenbeleuchtungsanlagen

Liste der zur Beleuchtungsabschaltung vorgesehenen Wohngebietsstraßen

03.02.2009 - Vorgang
Ausweisung der Denkmalbereiche: Altstadt, Schelfstadt und westl. Paulsstadt

Entwurf DenkmalbereichsVO Altstadt

21.08.2017 - Vorgang
Satzung über die Festlegung von Schuleinzugsbereichen für die allgemeinbildenden Schulen in kommunaler Trägerschaft der Landeshauptstadt Schwerin (Schuleinzugsbereichssatzung)

Schuleinzugsbereichssatzung neu (nach der Beratung im BSS am 14.09.2017)

11.10.2018 - Vorgang
Erste Änderungssatzung über die Festlegung von Schuleinzugsbereichen für die allgemeinbildenden Schulen in Trägerschaft der Landeshauptstadt Schwerin

Anlage 2 - Erste Änderungssatzung Lesefassung

31.03.2011 - Vorgang
B-Plan Nr. 59.08 "Wochenendhausgebiet Touristenweg" - Beschluss über Stellungnahmen Satzungsbeschluss

4 Urteil_VG_2005

Sitzung

Ergebnisse zu dieser Kategorie einblenden