BRS Schwerin
Bürger-Recherche-System für die Schweriner Lokalpolitik

Sortierung nach: Relevanz | Datum: neu zuerst | Datum: alt zuerst
Suchmaschinen: BIS | Google

231 Ergebnisse

Beschlussvorlage
14.02.2012 - Drucksache: 01111/2012
Vorgang: Grundhafter Ausbau der Bergstraße
Hauptausschuss Stadtvertretung Betreff Grundhafter Ausbau der Bergstraße Beschlussvorschlag Der grundhafte Ausbau der Bergstraße wird beschlossen. Begründung 1. Sachverhalt / Problem ... Der Abschnitt der Bergstraße innerhalb des Sanierungsgebietes (vom Ziegenmarkt bis zur Einmündung der Hospital-/Landreiterstraße) soll ausgebaut werden. - 1. Bauabschnitt

Lageplan 1.BA
14.02.2012 - Drucksache: 01111/2012
Vorgang: Grundhafter Ausbau der Bergstraße
Anschluss, Lageplan Blatt 7.2 Legende: +3,26% 53.34m H2500m l l i l l L l l""’"1 i i l l l Angleichung an die vorhandene Oberfläche Bergstraße i l l Zufahrten in Klinkerpflaster ... fiue gueneg L dmw *4 INGENIEURBURO GmbH ‚u Lehmstraße o e, 0 t} r. ng ”130111 , 1, , „*j'äacittfx‘haw ‚: Name „man Bergstraße in Schwerin gezeichnet: geprüft: Abschnitt 1

Lageplan 3.BA
14.02.2012 - Drucksache: 01111/2012
Vorgang: Grundhafter Ausbau der Bergstraße
an vorhandene Befestigung _ . T . — vorhandener Mischwasserkanal Bergstraße n51! Anschluss Straßenablauf Art der Änderungen Entwurfsbearbeitung: Bürofür Datum Name bearbeitet ... 19061 Schwerin Schwerin, den + 2+ Grundplan erstellt: C) Lageplan, Blatt 3 Maßstab: 1 :25O Aufgestellt: +0 Hoisp itals tra ße 2+ Bergstraße in Schwerin Vermessungsbüro Wagner & Weinke Mecklenburgstraße 61 19053 Schwerin Stand: 2011

Mit der Suchbenachrichtigung werden Sie per E-Mail über neue Dokumente zu Ihrer Suche nach "Bergstraße" informiert.

Beschlussvorlage
09.05.2016 - Drucksache: 00728/2016
Vorgang: Bauvorhaben Bergstraße 3. Bauabschnitthier: Genehmigung der Einleitung der öffentlichen Ausschreibung der Bauleistungen und der Vergabe der Bauleistungen an den im öffentlichen Ausschreibungsverfahren ermittelten wirtschaftlichsten Bieter
Bierstedt, Carsten 545 - 2071 öffentlich 00728/2016 Beratung und Beschlussfassung Dezernentenberatung Hauptausschuss Betreff Bauvorhaben Bergstraße 3. Bauabschnitt hier: Genehmigung ... Beschlussvorschlag 1. Der Hauptausschuss beschließt die Einleitung der öffentlichen Ausschreibung des Straßenbauvorhabens Bergstraße 3. Bauabschnitt. 2. Die Oberbürgermeisterin

Lageplan Sanierungsgebiete
14.02.2012 - Drucksache: 01111/2012
Vorgang: Grundhafter Ausbau der Bergstraße
LAGEPLAN Ausschnitt aus den Sanierungsgebieten der Stadt Schwerin mit der Bergstraße Bergstraße

Lageplan 2.BA
14.02.2012 - Drucksache: 01111/2012
Vorgang: Grundhafter Ausbau der Bergstraße
-Kleinpflaster Landeshauptstadt Schwerin ‘ Am Packhof 2 - 6 LANDESHAUPTSTADT SCHWERIN Reg. Nr. 19053 Schwerin Datum l l , bearbeitet: Bergstraße InI Schwerin . AbSChnltt 2: , ‘ Ut I

Beschluss StV vom 03.09.2012
14.02.2012 - Drucksache: 01111/2012
Vorgang: Grundhafter Ausbau der Bergstraße
Stadtverwaltung Schwerin Büro der Stadtvertretung Beschlüsse zur Drucksachennummer 01111/2012 Grundhafter Ausbau der Bergstraße Beschlüsse: 03.09.2012 Stadtvertretung 033/StV/2012 ... 33. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung Beschluss: Der grundhafte Ausbau der Bergstraße wird beschlossen. Abstimmungsergebnis: mehrheitlich bei einer Gegenstimme und zwei Stimmenthaltungen beschlossen. 1/1

Beschluss Hauptausschuss vom 07.06.2016
09.05.2016 - Drucksache: 00728/2016
Vorgang: Bauvorhaben Bergstraße 3. Bauabschnitthier: Genehmigung der Einleitung der öffentlichen Ausschreibung der Bauleistungen und der Vergabe der Bauleistungen an den im öffentlichen Ausschreibungsverfahren ermittelten wirtschaftlichsten Bieter
Stadtverwaltung Schwerin Büro der Stadtvertretung Beschlüsse zur Drucksachennummer 00728/2016 Bauvorhaben Bergstraße 3. Bauabschnitt hier: Genehmigung der Einleitung ... beschließt die Einleitung der öffentlichen Ausschreibung des Straßenbauvorhabens Bergstraße 3. Bauabschnitt. 2. Die Oberbürgermeisterin wird ermächtigt, den Bauvertrag zur Durchführung

zum TOP 7.1 - Anfrage Containerstellplätze in der Bergstraße
29.03.2011
Sitzung: 47. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Hauptausschusses
des 45. Hauptausschusses vom 15.03.2011 Herr Ehlers (CDU/FDP—Fraktion) hatte die Verlagerung der Containerstellplätze in der Bergstraße angesprochen. Nachstehend die Steilungnahme ... des Eigenbetriebs SDS hierzu: „Der Wertstotfsammelpiatz in der Bergstraße wurde bereits in der Novembersitzung 2010 des Ortbeirates Schelfstadt thematisiert. Der Eigenbetrieb

Anlage zu Protokoll Bergstraße und Radweg Plater Straße
12.11.2015
Sitzung: 25. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Ausschusses für Finanzen
der vorhandenen Schäden. durch Personen mit Rollstühlen oder Kinderwagen. 3. BA Bergstraße Derzeitig ist ein beidseitiges Parken unter Benutzung des östlichen Gehweges zugelassen

zu 15) Stellungnahme der Verwaltung zum Änderungsantrag UB Fraktion Sanierung 3. BA Bergstraße
04.09.2015 - Drucksache: 00467/2015
Vorgang: Haushaltssatzung der Landeshauptstadt Schwerin für das Haushaltsjahr 2016
Hinweis zum Antrag der Fraktion Unabhängiger Bürger: „Im Teilhaushalt 10 wird die Maßnahme 5410116004 „Sanierung Bergstraße, 3. Bauabschnitt“ gestrichen: Ansatz Alt: 450.000,00 ... EUR Ansatz Neu: 0,00 EUR Stattdessen wird im Teilhaushalt 10 der grundhafte Ausbau „Steinstraße“ vorgeschlagen. Die Höhe der Kosten sollte ermittelt werden.“ Bergstraße

zu 1) Stellungnahme der Verwaltung zum Änderungsantrag Ortsbeirat Schelfstadt Sanierung Bergstraße 3. BA
04.09.2015 - Drucksache: 00467/2015
Vorgang: Haushaltssatzung der Landeshauptstadt Schwerin für das Haushaltsjahr 2016
Iii Schwerin, 2015-11-11; 545 2050 Bearbeiter: Herr Dr. Smerdka 20 Hinweis zum Beschluss des GBR Scheitetadt, Werdervorstadt, Scheitwerder Bzgi. „Die Sanierung der Bergstraße ais

Lfd. Nr. 1) Änderungsantrag Ortsbeirat Schelfstadt zur Sanierung Bergstraße 3. BA vom 16.10.2015 - zurückgezogen siehe Lfd.Nr. 1 a)
04.09.2015 - Drucksache: 00467/2015
Vorgang: Haushaltssatzung der Landeshauptstadt Schwerin für das Haushaltsjahr 2016
, Werdervorstadt. Schelfwerder hat auf seiner letzten Sitzung am 07.10.2015 der oben genannten Vorlage mit einer Anderung zugestimmt. Die Sanierung der Bergstraße als Investitionsmaßnahme ... und Werdervorstadt untersuchen. Begründung: Die Fortführung der Sanierung der Bergstraße sieht der Ortsbeirat als nicht sehr dringend an. Hingegen verschärft sich die Situation

Lfd. Nr. 1) Anlage zum Änderungsantrag Ortsbeirat Schelfstadt zur Sanierung Bergstraße 3. BA vom 16.10.2015 - zurückgezogen siehe Lfd.-Nr. 1 a)
04.09.2015 - Drucksache: 00467/2015
Vorgang: Haushaltssatzung der Landeshauptstadt Schwerin für das Haushaltsjahr 2016
Lfd. Nr. 1) Anlage zum Änderungsantrag Ortsbeirat Schelfstadt zur Sanierung Bergstraße 3. BA vom 16.10.2015 - zurückgezogen siehe Lfd.-Nr. 1 a) Stadtvertretung der

Lfd. Nr. 5) Änderungsantrag der Fraktion B90/GRÜNE vom 23.11.2015 Investitionsprogramm Bergstraße 3. BA
04.09.2015 - Drucksache: 00467/2015
Vorgang: Haushaltssatzung der Landeshauptstadt Schwerin für das Haushaltsjahr 2016
: Aus dem InvestitionSpmgremm des Haushaltsplanentwurfes wird die „Sanierung Bergstraße 3. Bauabschnitte" (TH 19 Produktgruppe 541) gestrichen. Begründung: Die Bewertung der Bergstraße

Lfd. Nr. 15) Änderungsantrag der UB Fraktion vom 30.11.2015 Sanierung Bergstraße 3. BA
04.09.2015 - Drucksache: 00467/2015
Vorgang: Haushaltssatzung der Landeshauptstadt Schwerin für das Haushaltsjahr 2016
Bürger Die Stadtvertretung möge beschließen: Im Teilhaushalt 10 wird die Maßnahme 5410116004 „Sanierung Bergstraße, 3. Bauabschnitt“ gestrichen: Ansatz Alt: 450.000,00 EUR Ansatz Neu ... der Sanierung der Bergstraße wird nicht als zwingend erachtet. Andere Straßen in Schwerin haben vorrangigen Sanierungsbedarf, wie beispielsweise die Steinstraße

zu TOP 06 - personelle Veränderungen Fraktion BÜNDNIS 90-DIE GRÜNEN
19.10.2009
Sitzung: 3. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung
und Herrn Andre Bandlow, wohnhaft in 19055 Schwerin, Bergstrasse 75 als ordentliches Mitglied wählen. Mit freundlichem Gruß Manfred Strauss Fraktionsvorsitzender

Öffentliche Bekanntmachung
06.04.2011
Sitzung: öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Schelfstadt, Werdervorstadt, Schelfwerder
des Ortsbeirates Schelfstadt, Werdervorstadt, Schelfwerder findet am Mittwoch, dem 06.04.2011, um 19:30 Uhr, in die Design-Schule Schwerin GmbH, Bergstraße 38 statt. Tagesordnung

Anlage 2 A Förderung kleinteiliger Maßnahmen
21.03.2007 - Drucksache: 01545/2007
Vorgang: Sanierung des unter Denkmalschutz stehenden Fachwerkhauses Werderstraße 20
Vitalisierung der Innenstadt S-E städtebauliche Aufwertung S Denkmalschutz S städtebauliche Aufwertung S Denkmalschutz A Denkmalschutz Apothekerstraße 24 Bergstraße 45 Bergstraße ... 42 Bergstraße 40 Bergstraße Bergstraße 36 40.000,00 50.000,00 Buschstraße 11 37 92 Hülle 52.425,00 Fischerstraße 6 29 21 Hülle Programm, Stärkung Innenstadt 49.849,00 49.849,00

Einladung
03.11.2010
Sitzung: öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Schelfstadt, Werdervorstadt, Schelfwerder
. Containerstellplätze Speicherstraße und Bergstraße TOP 9. Sonstiges Mit freundlichen Grüßen gez. Claudia El Aaraik

Öffentliche Bekanntmachung
08.08.2012
Sitzung: öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Schelfstadt, Werdervorstadt, Schelfwerder
in der Schelfstraße nach Sanierung 3. 1. Grundhafter Ausbau der Schelfstraße, Vorlage: 01097/2012; 2. Grundhafter Ausbau der Bergstraße, Vorlage: 01111/2012 4. Neufassung der Hauptsatzung

Einladung
06.04.2011
Sitzung: öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Schelfstadt, Werdervorstadt, Schelfwerder
, dem 06.04.2011, um 19:30 Uhr in die „Design-Schule Schwerin GmbH , Bergstraße 38 ein. Tagesordnung TOP 1. Begrüßung, Beschluss zur Tagesordnung TOP 2. Protokollkontrolle TOP 3. Begehung

Öffentliche Bekanntmachung
03.11.2010
Sitzung: öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Schelfstadt, Werdervorstadt, Schelfwerder
der Baumaßnahme der Straße Am Werder unter Einsatz von Städtebauförderungsmitteln 8. Containerstellplätze Speicherstraße und Bergstraße 9. Sonstiges 1/2 gez. Claudia El Aaraik Vorsitzende f.d.R. Gabriele Schulz Ausgehängt am: Abgenommen am: 2/2

F 2 - Antwort der Oberbürgermeisterin
13.06.2016
Sitzung: 18. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung
/in 06.06.2016 Frau Kaufmann/ Herr Klabe Bürgerfragestunde hier: Störungen durch Zeitungs- und Reklamepapier,auch durch Unrat in der Bergstraße und Schelfstraßenzone Sehr geehrte Frau Dr ... , ihre Sorgfalt im Umgang mit den Presseerzeugnissen zu erhöhen. Zu Frage 2: Die Bergstraße hat leider keine Papierkörbe. Und immer wieder verdrecken Hundehaufen die Gehwege

Öffentliche Bekanntmachung
21.08.2012
Sitzung: 89. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Hauptausschusses
. Grundhafter Ausbau der Schelfstraße Vorlage: 01097/2012 1/3 3.5. Grundhafter Ausbau der Bergstraße Vorlage: 01111/2012 4. Vorlage/n 4.1. Besetzung von 3 vakanten Stellen ... 9. Bestätigung der Sitzungsniederschrift der 88. Sitzung vom 07.08.2012 (nicht öffentlicher Teil) 10. Wiedervorlage/n 10.1. Grundstücksangelegenheit Bergstraße 65 Vorlage: 01102

Vorkommen über die Zeit

Vorgang

Ergebnisse zu dieser Kategorie einblenden

Sitzung

Ergebnisse zu dieser Kategorie einblenden