BRS Schwerin
Bürger-Recherche-System für die Schweriner Lokalpolitik

Sortierung nach: Relevanz | Datum: neu zuerst | Datum: alt zuerst
Suchmaschinen: BIS | Google

92 Ergebnisse

Beschluss 15. StV vom 25.01.2016
11.01.2016 - Drucksache: 00594/2016
Vorgang: Prüfantrag | Verlängerung bzw. Verbindung der Hamburger Allee nach Consrade
und in welcher Streckenführung eine Verbindungsstraße vom südlichen Ende der Hamburger Allee zur „Plater Straße“ bzw. zu deren weiterführenden Straße „Am Consrader Berg“ in Consrade ... Stadtverwaltung Schwerin Büro der Stadtvertretung Beschlüsse zur Drucksachennummer 00594/2016 Prüfantrag | Verlängerung bzw. Verbindung der Hamburger Allee nach Consrade

Stellungnahme der Verwaltung
11.01.2016 - Drucksache: 00594/2016
Vorgang: Prüfantrag | Verlängerung bzw. Verbindung der Hamburger Allee nach Consrade
eine Verbindungsstraße vom südlichen Ende der Hamburer Allee zur „Plater Straße“ bzw. zu deren weiterführenden Straße „Am Consrader Berg" in Consrade errichtet ... . Verbindung der Hamburer Allee nach Consrade Beschlussvorschlag: Die Oberbürgermeisterin wird beauftragt zu prüfen, unter welchen Bedingunen und in welcher Streckenführung

Antrag
11.01.2016 - Drucksache: 00594/2016
Vorgang: Prüfantrag | Verlängerung bzw. Verbindung der Hamburger Allee nach Consrade
zur „Plater Straße“ bzw. zu deren weiterführenden Straße „Am Consrader Berg“ in Consrade errichtet werden kann. In diesem Zusammenhang sind Fördermöglichkeiten des Landes ... (03 85) 5 45 29 52 öffentlich 00594/2016 Beratung und Beschlussfassung Stadtvertretung Betreff Prüfantrag | Verlängerung bzw. Verbindung der Hamburger Allee nach Consrade

Mit der Suchbenachrichtigung werden Sie per E-Mail über neue Dokumente zu Ihrer Suche nach "Am Consrader Berg" informiert.

ISEK Schwerin 2025 - Planzeichnung
18.03.2015 - Drucksache: 00288/2015
Vorgang: Integriertes Stadtentwicklungskonzept Schwerin 2025, 3. Fortschreibung
-Straße Neu Zippendorf – Mitte Wohnen Mueßer Berg/Am Schaar Wohnen auf Umbaustandorten Entwicklung von Gewerbegebieten Ausbau des Rad- und Wanderwegenetzes Lewitz Krebsförden ... Straßensanierung Maßnahmen zur Minderung des Umgebungslärms an Straßen Waldbrücke Hegelstraße Entwicklung von Grünverbindung, Park Wohnen am Consrader Wald Platzneugestaltung

Informationsvorlage
06.06.2016 - Drucksache: 00594/2016/PE
Vorgang: Prüfantrag | Verlängerung bzw. Verbindung der Hamburger Allee nach Consrade
Straße“ bzw. zu deren weiterführenden Straße „Am Consrader Berg“ in Consrade errichtet werden kann. In diesem Zusammenhang sind Fördermöglichkeiten des Landes als auch die Planungen ... - 1028 öffentlich 00594/2016/PE Beratung und Beschlussfassung Stadtvertretung Betreff Prüfantrag | Verlängerung bzw. Verbindung der Hamburger Allee nach Consrade Beschlussvorschlag

Protokoll
15.06.2010
Sitzung: öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Mueßer Holz
(nebst 2 Kollegeen) vom Umlegungsausschuß. Das Bauvorhaben „Am Mueßer Berg/ Am Schaar“ lässt Flächenaustausch zwischen den 5 Eigentümern ratsam erscheinen, um spätere ... nach Consrade eine vordringliche Aufgabe. 6. Herr Moldt stellte sich abschließend als neuer Kontaktbeamter vor. Auf Wunsch des Ortsbeirates gab er eine detaillierte Übersicht

Plan_1_Masterplan_Siedlungsentwicklung
05.01.2009 - Drucksache: 02397/2009
Vorgang: Zweite Fortschreibung des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts "Wohnen in Schwerin"
“: .; ’ . \’ . ‘V .1 | J A O O Wohnen am Mueßer Berg . n ' r ‚b 1 Freizeit/ Kultur ’‚_4_‚_‚..-—r-*\\ 1' l Keplerpassage ‚k ' _‚ . _ _‚ Fernsehturm \ Urbane Vielfalt LANDESHAUPTSTADT ... Maßstab l : 6.000 (A3) Maßstab 1 : 12.000 (A1) Soziale Balance 0 50 Consrade PIanungsgruppe4GmbH Architekten & Stadtplaner Berlin > Frankfurt > Moskau » Almaty in 250m

Stellungnahme Ortsbeirat Wüstmark, Göhrener Tannen zum Radwegeplan 2020
01.10.2009
Sitzung: 2. Sitzung des Ausschusses für Bauen, Stadtentwicklung und Verkehr
unbehelligt per Fahrrad von Consrade Unterdorf zum Dreesch bzw. nach Mueß. Wozu dann noch ein Radweg? Den Real auf dem Dreesch werden wir dadurch auch nicht retten. So etwas ist ja ... aus. Oder man betrachte mal die Situation für Radfahrer in der Paulsstadt. Das ist eine einzige Katastrophe; vor allem der Wittenburger Berg. Hier sollte man seitens der Verwaltung

Stn Ortsbeirat Wüstmark - Radwegeplan
15.10.2009
Sitzung: öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Ausschusses für Finanzen
schon heute unbehelligt per Fahrrad von Consrade Unterdorf zum Dreesch bzw. nach Mueß. Wozu dann noch ein Radweg? Den Real auf dem Dreesch werden wir dadurch auch nicht retten ... es vor dem Schlossparkcenter aus. Oder man betrachte mal die Situation für Radfahrer in der Paulsstadt. Das ist eine einzige Katastrophe; vor allem der Wittenburger Berg. Hier sollte man seitens

Stellungnahme Ortsbeirat Wüstmark, Göhrener Tannen zum Radwegeplan 2020
15.10.2009
Sitzung: 3. Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Liegenschaften und Tourismus
unbehelligt per Fahrrad von Consrade Unterdorf zum Dreesch bzw. nach Mueß. Wozu dann noch ein Radweg? Den Real auf dem Dreesch werden wir dadurch auch nicht retten. So etwas ist ja ... aus. Oder man betrachte mal die Situation für Radfahrer in der Paulsstadt. Das ist eine einzige Katastrophe; vor allem der Wittenburger Berg. Hier sollte man seitens der Verwaltung

Stellungnahme des Ortsbeirates Wüstmark, Göhrener Tannen zum Radwegeplan 2020
08.10.2009
Sitzung: 2. Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Ordnung
unbehelligt per Fahrrad von Consrade Unterdorf zum Dreesch bzw. nach Mueß. Wozu dann noch ein Radweg? Den Real auf dem Dreesch werden wir dadurch auch nicht retten. So etwas ist ja ... aus. Oder man betrachte mal die Situation für Radfahrer in der Paulsstadt. Das ist eine einzige Katastrophe; vor allem der Wittenburger Berg. Hier sollte man seitens der Verwaltung

2 Textliche Festsetzungen
06.04.2006 - Drucksache: 01074/2006
Vorgang: B-Plan Nr. 41.02 "Mueß - Consrader Weg" - Auslegungsbeschluss -
Bebauungsplan Nr. 41.02 „Mueß – Consrader Weg“ der Landeshauptstadt Schwerin Teil B – Textliche Festsetzungen Stand: 18. April 2006 I. Planungsrechtliche Festsetzungen ... und wird darüber entsorgt. 1 Bebauungsplan Nr. 41.02 „Mueß – Consrader Weg“ der Landeshauptstadt Schwerin Teil B – Textliche Festsetzungen Stand: 18. April 2006 7. Vorkehrungen zum Schutz

3 Textliche Festsetzungen
06.09.2006 - Drucksache: 01298/2006
Vorgang: Bebauungsplan Nr. 41.02 "Mueß - Consrader Weg"
Bebauungsplan Nr. 41.02 „Mueß – Consrader Weg“ der Landeshauptstadt Schwerin Teil B – Textliche Festsetzungen Stand: 21.09.06 I. Planungsrechtliche Festsetzungen (Baugesetzbuch ... und wird darüber entsorgt. 1 Bebauungsplan Nr. 41.02 „Mueß – Consrader Weg“ der Landeshauptstadt Schwerin Teil B – Textliche Festsetzungen Stand: 21.09.06 7. Vorkehrungen zum Schutz

Anfragen zur Bürgerfragestunde
18.09.2017
Sitzung: 29. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung der Stadtvertretung
. In Schwerin-Mueß bewohnen wir ein Einfamilienhaus am Ende des Consrader Weges. Dieses haben wir teuer bezahlt und Steuern sowie Abgaben dafür regelmäßig entrichtet. Vor einigen Wochen ... - und Wiederherstellungsarbeiten am Consrader Weg ab Einmündung Nedderfeld bis zur ehemaligen Gärtnerei Mueß und weshalb erfolgte keinerlei Information über diese Arbeiten gegenüber den Anwohnern? 2. Warum

LeitbildSchwerin2020
10.06.2010
Sitzung: 12. Sitzung des Ausschusses für Soziales, Gesundheit und Wohnen
« • Modernes Wohnen am Wasser – Weiterbau der Werdervorstadt • Neues Wohnen im Mueßer Holz – Wohngebiet mit innovativer Verund Entsorgung und modellhafter Infrastruktur am Consrader ... von Stadtumbaustandorten mit den Projekten - Wohnen Am Mueßer Berg - Wohnen am Park – Anne-Frank-Straße - Landschaftsbrücke Hegelstraße - Wohnen am Lankower See (Ehem

Leitbild
02.06.2010
Sitzung: öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Jugendhilfeausschusses
im Mueßer Holz – Wohngebiet mit innovativer Verund Entsorgung und modellhafter Infrastruktur am Consrader Weg • Ausbau des Fernwärmenetzes zur optimalen Nutzung der KraftWärme ... durch Erhöhung der Aufenthaltsqualität im öffentlichen Raum (Marienplatz, Helenenstraße, Schlachtermarkt) • Nachnutzung von Stadtumbaustandorten mit den Projekten - Wohnen Am Mueßer Berg

Power-Point Präsentation zum Leitbild 2010
21.04.2010 - Drucksache: 00405/2010
Vorgang: Leitbild Schwerin 2020
im Mueßer Holz – Wohngebiet mit innovativer Verund Entsorgung und modellhafter Infrastruktur am Consrader Weg • Ausbau des Fernwärmenetzes zur optimalen Nutzung der KraftWärme ... durch Erhöhung der Aufenthaltsqualität im öffentlichen Raum (Marienplatz, Helenenstraße, Schlachtermarkt) • Nachnutzung von Stadtumbaustandorten mit den Projekten - Wohnen Am Mueßer Berg

zum TOP 4.4 Power-Point Präsentation zum Leitbild 2010
11.05.2010
Sitzung: 21. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Hauptausschusses
im Mueßer Holz – Wohngebiet mit innovativer Verund Entsorgung und modellhafter Infrastruktur am Consrader Weg • Ausbau des Fernwärmenetzes zur optimalen Nutzung der KraftWärme ... durch Erhöhung der Aufenthaltsqualität im öffentlichen Raum (Marienplatz, Helenenstraße, Schlachtermarkt) • Nachnutzung von Stadtumbaustandorten mit den Projekten - Wohnen Am Mueßer Berg

Anlage - Bericht zum Winterdienst
15.05.2017 - Drucksache: 00955/2017/B
Vorgang: Einsatz des Winterdienstes kritisch auswerten – Verbesserung auf den Weg bringen
und Polizei über glatte Straßenteile (Steigung Lomonossowstr., Plater Berg, Neumühler Straße und Am Grünen Tal) an kritischen Stellen streuen mit Splitt oder Splitt-Salz-Gemisch mit 40g/m ... 13.01. 14.01. 15.01. 16.01. 0 0 0 1 Seite 5 von 20 4 Informationsaustausch Straßenmeisterei Consrade Zur Analyse des Winterdiensteinsatzes fand mit den Kollegen der Straßenmeisterei

Protokoll 2017-11-22
22.11.2017
Sitzung: öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Mueß
bei Großveranstaltungen im Freilichtmuseum Frau Heese weist darauf hin, dass im Parkplatzkonzept Mueß/Zippendorf von 2014 eine Parkspur in der Lomonossowstraße (Mueßer Berg ... - Am Consrader Weg 16a Bei Regenfällen sammelt sich dort das Wasser, so dass der Gehweg an der Stelle überflutet ist. Im Hinblick auch auf Glatteis bitten die Anwohner um Behebung. 5 gez. Stefanie Pohlner

Schuleinzugsbereichssatzung neu (nach der Beratung im BSS am 14.09.2017)
21.08.2017 - Drucksache: 01155/2017
Vorgang: Satzung über die Festlegung von Schuleinzugsbereichen für die allgemeinbildenden Schulen in kommunaler Trägerschaft der Landeshauptstadt Schwerin (Schuleinzugsbereichssatzung)
Göhren Kantstraße Kieferneck Krebsbachring Krebsfördener Tannen Kurze Straße Langer Berg Lilienring Lindhorst Ludwig-Bölkow-Straße Ludwigsluster Chaussee Max-Reichpietsch-Straße ... Wiesengrund Wiesenhof Wilhelm-Hennemann-Straße Wilhelm-Maybach-Straße Ziolkowskistraße Grundschule am Mueßer Berg Eulerstraße 2, 19063 Schwerin Bürgelstraße Einsteinstraße

Anlage 2 - Erste Änderungssatzung Lesefassung
11.10.2018 - Drucksache: 01577/2018
Vorgang: Erste Änderungssatzung über die Festlegung von Schuleinzugsbereichen für die allgemeinbildenden Schulen in Trägerschaft der Landeshauptstadt Schwerin
Hagenower Straße Hamburger Allee Haselholzstraße Heidehorst Heinrich-Hertz-Ring Hof Göhren Kantstraße Kieferneck Krebsbachring Krebsfördener Tannen Kurze Straße Langer Berg Lilienring ... Vor den Wiesen Vossens Tannen Werkstraße Werner-von-Siemens-Straße Wiesengrund Wiesenhof Wilhelm-Hennemann-Straße Wilhelm-Maybach-Straße Ziolkowskistraße Grundschule am Mueßer Berg Eulerstraße

Schuleinzugsbereichssatzung Stand 14.09.2017_Neu
14.09.2017
Sitzung: 35. Sitzung des Ausschusses für Bildung, Sport und Soziales
Göhren Kantstraße Kieferneck Krebsbachring Krebsfördener Tannen Kurze Straße Langer Berg Lilienring Lindhorst Ludwig-Bölkow-Straße Ludwigsluster Chaussee Max-Reichpietsch-Straße ... Wiesengrund Wiesenhof Wilhelm-Hennemann-Straße Wilhelm-Maybach-Straße Ziolkowskistraße Grundschule am Mueßer Berg Eulerstraße 2, 19063 Schwerin Bürgelstraße Einsteinstraße

Schuleinzugsbereichssatzung (Stand 04.09.2017)
21.08.2017 - Drucksache: 01155/2017
Vorgang: Satzung über die Festlegung von Schuleinzugsbereichen für die allgemeinbildenden Schulen in kommunaler Trägerschaft der Landeshauptstadt Schwerin (Schuleinzugsbereichssatzung)
Göhren Kantstraße Kieferneck Krebsbachring Krebsfördener Tannen Kurze Straße Langer Berg Lilienring Lindhorst Ludwig-Bölkow-Straße Ludwigsluster Chaussee Max-Reichpietsch-Straße ... Wiesengrund Wiesenhof Wilhelm-Hennemann-Straße Wilhelm-Maybach-Straße Ziolkowskistraße Grundschule am Mueßer Berg Eulerstraße 2, 19063 Schwerin Bürgelstraße Einsteinstraße

Anlage 1 - Erste Änderungssatzung
11.10.2018 - Drucksache: 01577/2018
Vorgang: Erste Änderungssatzung über die Festlegung von Schuleinzugsbereichen für die allgemeinbildenden Schulen in Trägerschaft der Landeshauptstadt Schwerin
Heidehorst Heinrich-Hertz-Ring Hof Göhren Kantstraße Kieferneck Krebsbachring Krebsfördener Tannen Kurze Straße Langer Berg Lilienring Lindhorst Ludwig-Bölkow-Straße Ludwigsluster Chaussee ... Wiesenhof Wilhelm-Hennemann-Straße Wilhelm-Maybach-Straße Ziolkowskistraße Grundschule am Mueßer Berg Eulerstraße 2, 19063 Schwerin Bürgelstraße Einsteinstraße Eulerstraße Galileo-Galilei

Vorkommen über die Zeit

Vorgang

Ergebnisse zu dieser Kategorie einblenden

11.01.2016 - Vorgang
Prüfantrag | Verlängerung bzw. Verbindung der Hamburger Allee nach Consrade

Beschluss 15. StV vom 25.01.2016
Stellungnahme der Verwaltung
Antrag

18.03.2015 - Vorgang
Integriertes Stadtentwicklungskonzept Schwerin 2025, 3. Fortschreibung

ISEK Schwerin 2025 - Planzeichnung

06.06.2016 - Vorgang
Prüfantrag | Verlängerung bzw. Verbindung der Hamburger Allee nach Consrade

Informationsvorlage

05.01.2009 - Vorgang
Zweite Fortschreibung des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts "Wohnen in Schwerin"

Plan_1_Masterplan_Siedlungsentwicklung

06.04.2006 - Vorgang
B-Plan Nr. 41.02 "Mueß - Consrader Weg" - Auslegungsbeschluss -

2 Textliche Festsetzungen

06.09.2006 - Vorgang
Bebauungsplan Nr. 41.02 "Mueß - Consrader Weg"

3 Textliche Festsetzungen

21.04.2010 - Vorgang
Leitbild Schwerin 2020

Power-Point Präsentation zum Leitbild 2010

15.05.2017 - Vorgang
Einsatz des Winterdienstes kritisch auswerten – Verbesserung auf den Weg bringen

Anlage - Bericht zum Winterdienst

21.08.2017 - Vorgang
Satzung über die Festlegung von Schuleinzugsbereichen für die allgemeinbildenden Schulen in kommunaler Trägerschaft der Landeshauptstadt Schwerin (Schuleinzugsbereichssatzung)

Schuleinzugsbereichssatzung neu (nach der Beratung im BSS am 14.09.2017)
Schuleinzugsbereichssatzung (Stand 04.09.2017)

11.10.2018 - Vorgang
Erste Änderungssatzung über die Festlegung von Schuleinzugsbereichen für die allgemeinbildenden Schulen in Trägerschaft der Landeshauptstadt Schwerin

Anlage 2 - Erste Änderungssatzung Lesefassung
Anlage 1 - Erste Änderungssatzung

Sitzung

Ergebnisse zu dieser Kategorie einblenden