BRS Schwerin


STADTVERTRETUNG DER LANDESHAUPTSTADT SCHWERIN 28.08.2018 6. Wahlperiode ANTRAG der SPD - Fraktion Akteneinsicht Die Stadtvertretung möge beschließen: Frau Stadtvertreterin Edda Rakette werden sämtliche im Zusammenhang mit der Beschlussvorlage "Kita Entgelte der Kita gGmbH" (DS 01511/2018) stehenden Schriftstücke zur Einsichtnahme zur Verfügung gestellt. Begründung: Stadtvertreterinnen und Stadtvertretern ist gem. § 34 Absatz 4 der Kommunalverfassung M-V zur Kontrolle der Verwaltung in Einzelfällen auf Antrag einer Fraktion Akteneinsicht zu gewähren. Christian Masch und Fraktion 1