BRS Schwerin


a f.l;{OP:ISER\P'A"i‘ORIUM vhs!“ C'WER'N Volkshochschule „Ehm Welk“ g „ä °.‚9 Schwerln s‘4?’e Das Konzept des Projekts ist von der Tatsache inspiriert, dass viele Flüchtlingskinder sprachliche Probleme und unstrukturierte Tagesabläufe haben, deswegen befinden sie sich oft isoliert und haben keine Verbindung zu ihrer Umgebung. Dies verhindert ihre Integration in die Gesellschaft. ‚mßämxäl-‚wi-ufl um „am „womit-„m oliiekmelagafidl man leafialläl _cäladigämbäißwfyl ‘35 Musik könnte eine Lösung für dieses Problem sein, sie ermöglicht es dem Betreuer, diese Herausforderung vielfältig anzugehen. Musik ist ein einzigartiges Integrationsmedium. Sie bricht die Isolation auf, und hilft bei der Sprachverbesserung und dem Anschluss an die Gesellschaft. Lßfiqüigäafll „n Husum „apart 0‘549.45 ‚Miowddlüflüiwlmuämfil c4 UHU“: w‘ „1° J‘ai-M53 Ö‘JFN‘ qm „63 5-1:!) am” “aus 0° U—P „äufil . tfie {am Durch das Einstudieren deutscher Kinderlieder haben die Teilnehmer die Möglichkeit, mehr vom Leben und der Kultur Deutschlands zu erfahren und es werden auf spielerische Weise die musikalische und sprachliche Entwicklung sowie die Integration im Einwanderungsland gefördert. am um; um qm {las um: c» JaJu’ es; rusva man man or— anm ‚4-5 . 334-“ A19 Q “(t-w «pi-“b gäufl‘ „535|: cum” In den Proben studieren die Teilnehmer die ausgewählten deutschsprachigen Kinderlieder unter Anleitung des Betreuers ein, der die Teilnehmer individuell entsprechend ihrer musikalischen Vorkenntnisse unterstützt, Hinweise gibt und das gemeinsame Singen fördert. Die Proben werden von Wertschätzung filr die Talente jedes einzelnen Teilnehmers begleitet. ‚an qm qjssilssuamahumwusjuul dumm gut „5,1m Jean umso. dmsghgnusllGngfiJaLLMl„LH‚uH,AHLJLJ%GLUledSOgSJmall .äJMAdSHe-tfil wir" Jl-flc‘i‘ du" Gaul-43‘ Die Liedtexte werden von den Teilnehmern ausgewertet und reflektiert. So können zum Beispiel einzelne Textabschnitte von jeweils zwei Kindern/Jugendlichen besprochen und in den Kontext ihrer eigenen Erfahrungen mit Semantik der Wörter und ihrer Bedeutung in der eigenen Lebenswelt eingeordnet werden. Der Betreuer greift unterstützend in dieses Geschehen der Auseinandersetzung mit den Liedtexten ein. vh s 0 I v ankshnnh schuLthand l ir e madlt STARK Hündnkw für Bildun w bundnmin’mnum und Forschung Konseavaromun SCHNER'N Volkshochschule „Ehm Welk“ Q C... ä ‚ä . Schwenn zu‚e talentCAMPus Sommer 2016 Musikalische Begegnungen II Ferienangebotfür Kinder und Jugendliche von 10 bis 18 Jahren Wie bereits in den Osterferien, wollen wir auch im Sommer gemeinsam musizieren und singen. Lernt mit uns neue Instrumente, neue Lieder und die Klangvielfalt der eigenen Stimme kennen. Natürlich geht es auch um interessante Menschen, anregende Gespräche, Freude und Spaß miteinander. Außerdem gibt es jeden Tag ein leckeres Mittagsessen. Wann? vom 29.08. — 02.09.20] 6 Wo? VHS Schwerin, Hamburger Alle 126 Anmeldung: Tel: 0385-4 793368 oder unter www. vhs-schwerin. de (Kurs-Nr. : 1 6F/5012) Die Teilnahme ist kostenfrei. vh w ankchnrhsnhul-thnnd WM“ madi STARK Bündnisse Mr Bild und Fouchung Konzeption, Redaktion und Layout: Christina Lüdicke Redaktionsschluss: 15.l2.2015 Tsirkunov, Herbert Weisrock Bildnachweis: Beniamin Ealovega, Georg Faust, Marita Forint, Harald Kruse, Landesmusikrat Schleswig-Holstein e. V.‚ Lande5ver— band Jeunesses Musicales M-V e. V.‚ Christina LÜaicke, Kilian Menzei r Rosemarie Nestier, Reiner Nicklas, privat, Daniela Se'nl0w, Sergey Telefax: {O3 85] 5 91 27-50 E-Mail: dsemlow@schwerin‚de Internet: www.konservatorium-schwerin‚de Facebook: www.tacebookcom/KonservaforiumSchwerin Telefon: {03 85] 5 91 27—48 Puschkinstraße 6 19055 Schwerin KONSERVATORIUM SCHWERIN Kulturbüro Landeshauptstadt Schwerin Kontakt: Landeshauptstadt Schwerin Die Oberbürgermeisterin Am Packhot 2-6 19053 Schwerin Impressum: den Förderkreis des Konservatoriums Schwerin e. V. Gefördert durch: die Stiftung Sparkasse Mecklenburg Schwerin in der Landeshauptstadt Schwerin und i 3 s SCHWERIN h KONSERVATORIUH 5-......— Miflkfllm Konzertreihe des Konservatoriums Schwerin KON-‘I'akie 20 'I 6 musiziert”. schen wettbewerb für den größten d ut- auch als Vorbe renung Sikorski (Violine/Viola), Prof u ier beiden Landesmusikrate Meck Ienburg-Vorpommem und Schleswig-Holstein e. V. sowie des Landesa usschusses nusizieri" Hamburg. Großzügige Unterstützung erhält der Kurs 3er Nord land-Kammermusikkurs ist ein Kooperationsp I'oiekt (onstanze Eickhorst (Klavier) und Prof.Angela Firkins Das Wort Corda kommt aus dem Po nugiesischen und heißt Saite. Cordinha ist so etwas wie eine Verniedlichung, aie auch mit Wertschätzung zu tun hat, öhnlicr wie z. B. beim Namen des bekannten Fußballers Ronaldo - aus dem gern mal Ronald nho gemacht wird. Das Duo Cordinha reist dabei musixa lisch mit zwei Gitarren durch Europa, Asien und Amerika. Hut dieser musikalischen Reise werden aie Zuhörenden Be— kanntes entdecken können, aber auch eues edeben t'remde Kulturen auf besondere Weise kennen lernen. ß Dabei stellen sie sich die Fragen: ‚JNa betinden sie sich?" und "u auch „Was macht sie aus< Momenten. Brückner {Gitarre} begeben sich ‘n inrem Programm „Sorne Towns and Cities" auf aie Suche nacn besonderen Or‘en und ‘ert. Viele Der künsHerische Le’ er Prot. Ult Tischbirek (Vio once o ‚ Professor an dochschule für Musik Lübeck, engag ien‘ sich seit Jahren fur die m Dozentent :örderung von Nachwuchstalenten tören weiterhin Prof. Christian ron der „Feldtmann Kulturell Duo Cordinha Die beiden iungen i\.v’iusizierenden Veronika Grütter und Jochen — —- 6.02 2016 Some Towns nd Cities liche nutzen den Kurs Takte 2016” pr schließend onzertreihe ährlich kommen be‚onders qualifizierte unge Musizierende lUS Schleswig-Holstein / und Mecklenburg Vor>ommem beim Nordland-Kammermus ikkurs im {endsburg zusammen, um gemeinsam zu musizieren. AchtTag ang proben sie in einer i nte ns'ven Arbeitsphase anspruc hsvolle Nerke in kammerrnusikalischer Besetzung . Diese werde nab (Iassiktalente des dardens. voche die iungen ieim 13 Nordland(ammermusikkurs )rösentieren sich in Jer ersten Januar- Junge Talente präsentieren Kammermus’k Nordland Kammer 1 5.01 ——m Maria Sophie Hüpeden, Hannes Rict Marie 8: The Drummt ‚‘ unterwegs sind. Einmal iähdich im Sommer stell! sich die Abteilung bei „Bands 8 Friends" mit einem eigenen Progran dem Schwenner Publikum vor. Schwerin, die auf unterschiedlichen improvisatorischen Pfad Abgerundet wird das populäre Konzert durch Schülerinnen u Schüler des Jazz-Rock-Pop-Bereiches des Konservatoriu Seien Sie gespannt aui die stilistis eigenwilligen und unverwechselbar Songs von Maria Sophie Hüpeden einer nicht alltäglichen musikalischen Besetzung. beni verschiedenen Produktionen zu er regelmäßig als Gast 0m Mecklr burgischen Staatstheater Schwerin kreativen Musiker in Schwerin u mit Behinderungen als freier Mit beiter tätig. Er ist einer der trei Hannes Richter ist seit vielen Jahren am Konservatorii Schwerin in den Bereichen Drum und Ensembles 50wie mit Mensct Singer-Songwriterin ist sie deutschlandweit unterwegs und arbeitet mit dem französischen Produzenten Denis Henry alias „Alphan’ zusammen. 50wie Pop- und Welt. musik gehören zu ihren Disziplinen. Als position und Orgel sches Klavier, Kom- erleben sein und ihre eigenen Songs präsentieren. Sie musikalisch vielseitig ausgebildet: klassi- Hüpeden wird im Konzert zusammen mit Hannes Richter Die Schweriner Sängerin und Songwriterin Maria Sop I 1 5.04.201 — Adrian Tully, Eri Montani Meisterwerke der Romantik 10.06.2016 ä k 3 „I ‘ \ ‘ ‘ Ebenso wirkten beide bei zahlreichen Autnahmen und liveUbertragungen mit, wie zum Beispiel bei NDR Kultur und in der ‚Digital Concert Hal|"der Berliner Philharmonie. reich und Brasulien. Iien, Österreich, Frank- auf, zum Beispiel in Japan, Russland, Ita- schiedenen Bühnen rund um den Globus lebenden Musiker tra» ten bereits aul ver— Die beiden in Berlin Ihr Programm umfasst Werke der Romantik, die zum Teil Original für Klavier und Saxofon geschrieben worden sind und teilweise lürdiese Besetzung bearbeitet wurden. Beide junge Musiker waren auch einige Zeit als freie Mitarbeiter am Konservatorium Schwerin ‚‘Öfig. Nach dem ertolgreichen KONvTaicte Debu120l4 musizieren die Pianistin Eri Montani una’ der Saxolonist Adrian Tulty erneut wieder zusammen in Schwerin. I Popular Music! O 08.07.2016 Rostock dabei sind. Diesmd Andreas ist Fachbe ' i ä41 punkt Popgesang. Jörg Uvä rium Schwerin mit SchweifE Hsin-Han Chang untermGesang u. a. am Konservan—f Studienbereich Pop/Worldo Musik. sangsstudentinnen aus dem Shandra Konzok - zwei Ge- kommen Anna Langner und für den Jazz/Rock/Pap-Bereich und unterrichtet in den Klavier sowie Keyboards und betreut verschiedene Bands. schule lür Musik und Theater dition, dass Gäste der Hoch- Es ist schon eine gute Tra— Konzertabend in der Reihe KON-Takte 2016 gestalten zwei Lehrende des Konservatoriums Schwerin gemeinsam mit Studierenden aus Rostock. — Hsin-Hun Chang, Anna Langner, Shondra Konzek, Jörg Uwe Andreas Einen weiteren populären g 'I r. KON-Takte Impre von 2005 l Excellence-Ko nzert Mit Schülerinnen un d Sch üI ern der Studienvorbereitenden Abteilung Preisträgerko Jg, 1 4.1 0.1 6 Jg, 1 1 .1 1.1 6 '0 Uhr Änderungen vorbehalten leh rerko Mit Lehrenden des Konservatoriums und Gästen Preisträgerinnen und Pre strög er des lnter— nationa en Wettbew erbs „Vertemte Musik” — tonen vorweisen können Die unge- zwisngene Konzertatmosphare lebt auch von den kurzweiligen Moderationen zu den einzelnen Werken. 55 Schwerin, Fon: 0385 - 59127 4 8, Fax: 0385 - 59 127 50 Jil: dsemlow@schwerin.de tere Informationen: ww w‚kon servato riu m-schwerin.de .tacebookde/konservatorium-sch werin gen Lehrenden am Konservatorium, Lenrende des Konserva'oriums die Reine KON-Takte im Kalenderjahr mit einem hochkarätigen Konzertprov grannm abschließen. Neben den bekannten und seit Janren regelmäßig auttretenden Musiz erenden gibt es mittlerweile eine Reine von bereits lqlefqollOnCl' künstlerisch tätigen iun- Es st schon eine gute Tradition, dass l Lehrende des Konser-‘atonums und Gäste Lehrerkonzert 09.12.2016 zurAuit'ührung bringen. trögerinnen und Preisträger einge— laden, die ihr ii’i/ettbewerbsrenertoire die schon verschiedene Wettbewerbe gewonnen haben und CD-Produk- -Ta kte 201b wunden”. Kontrastiert w’rd d mit Kompositionen mann, Strawinski und der Neuen Musik hat die trübe B'ndung an d'e Spötromantik nie r Das internationale Festival Vertemte Musik verbindet Musik und Kunst mit Geschichte und Erinnerung. Es bietet viele Anknüpfungspunkte und Berührungstlöchen tür musikalisch und historisch Interessierte ebenso wie f’ür päda— gogische Arbeit und politische Bildung. Schwerpunkt ist diesmal der in zwei Runden ausgetragene internationale Interpretationswettbewerb Verlernte Musik, der alle zwei Jahre in ‘ünl Kategorien in Schwerin stattfindet. Für dieses Konzert werden aktuelle Preis— — des Internationalen Wettbewerbs „Vertem‘e Musik" 4 Preisträgerkonzert l i 1.1 1 .2016l itt ist für Schülerinnen und Sch üler sowie Lehren de des Konserriums Schwerin frei. tenvorbestellungen: Konservato rium Schwerin, Puschkinstr. 6, und Zeit: Die Konzerte finden rn Bn gitte Feldtmann Saal des ;ervatoriums Schwerin in der Puschki nstr. 6 se: Von 3 € bis 10 €. Der Preis der auerk rte für alle Veraningen beträgt: 45 € [32 €). Die Dauerkarte ist übertragbar. Der 'Ü Uhr 3€ {7,50 €‚l Jg, 09.12.1 6 3 € {7,50 €‚l € (3,00 €‚t I0 Uhr 3 € {7,50 €l zert K0 Trio Magdalena Fau st l Klari ne tte) ‚Lu Schulze [Viol ine) Mizu ka K0 no (Klavier) Jg, 1 6.09.16 I0 Uhr I Konzok [Popgesa "9 )‚ Jörg Uwe Andrees (Piano) 3 € (7,50 €‚l I0 Uhr usic Hsin-Han Chang I Anna Lan gner, Shandra Jg, 08.07.1 6 Pop Jamach bemerkte Werk: ‚....Der geniale Jg, 1 0.06.1 6 Me er Roma ntik I0 Uhr Adrian Tully [Saxofon], En M antani (Klavier) 3 € {7,50 .5.) selbst am Flügel, sond m mit Endre Petri (Klavier), Josef Sziget (V10 ne) und dem legendären Jazzklarinettisten Ben"Y Goodman. Der Kompon'st Ph“ Some Towns und Citie Duo Cordinha mit Ve roni ka Grutter un d Jocnen Bruck ne r(G itarre) Trio ‚Kontraste VioInne und Klavier von 1938 Es wurde Im Januar 1939 uraufgetü hrt wiegelegentlich zu hören st mit Bartok Im Mittelpunkt des Konzerts steht Be a Faust, Ludwig Schu ze M'zuka Kano Ntraste - Trio Jg, 15.04.16 Marie 8: Th er IG Uhr Maria Sophie H üpeden (S inge r-Songwriteri n) 3' € (7,50 €‚l Hannes Richter [Drumset 3€ [150 €‚l Jg, 26.02.1 6 i0 Lihr € (3,60 €‚l Jg, 15.01.16 Nordland-K musikk l0 Uhr Junge Talente prUSB ntie ren Kammermu sik Übersicht I Mach Musik if dem ipfld! Mach Mlllikmif dem I’d!" \....